In 3 Schritten zur iPhone App / Neue Technologie ermöglicht die Erstellung mobiler Anwendungen per Mausklick

(PresseBox) (Freiburg, ) Immer mehr Unternehmen wollen ihren Mitarbeitern auch außerhalb des Büros wichtige Daten und Anwendungen zur Verfügung stellen. Eine neue Technologie ermöglicht es nun, Webanwendungen mit wenigen Mausklicks auf das Smartphone oder den Tablet PC zu bringen. Damit kann jedes Unternehmen seine Daten im Handumdrehen selbst "mobil" machen.

Den Experten des Marktforschungsinstituts IDC zufolge soll die Zahl der mobilen Mitarbeiter bis 2013 auf rund 1,2 Milliarden ansteigen. Damit steigt auch der Bedarf an mobilen Business- Lösungen - sei es zur Anbindung der Außendienstmitarbeiter oder um Vorgesetzten und Management den Zugriff auf wichtige Informationen auch außerhalb des Büros zu ermöglichen.

Mit Intrexx 5, der neuen Version der Portal-Software von United Planet, ist es deshalb nun möglich, Anwendungen und Formulare aus dem firmeneigenen Web mit wenigen Mausklicks und ohne Programmieraufwand für den Zugriff von einem modernen Smartphone oder Tablet PC zu konvertieren. Möglich macht dies ein spezieller Seiten-Assistent (www.unitedplanet.com/mobile).

Hat man mit Intrexx eine Webapplikation im Kern erstellt, bestimmt man zunächst das mobile Endgerät, von dem aus auf die Applikation zugegriffen werden soll. Aus vorgegebenen Listen wählt man anschließend den Seitentyp und die Datenfelder aus, die auf dem Gerät angezeigt werden sollen. Daraufhin schlägt Intrexx automatisch eine komplette Applikationsseite vor, die für das jeweilige Gerät optimiert und mit den typischen Schaltflächen und Logiken ausgestattet ist. So erhält man in drei Schritten eine mobile Applikation, auf die Mitarbeiter und Vorgesetzte auch außerhalb des Büros jederzeit zugreifen können. Hierbei spielt es keine Rolle, ob es sich um ein iPhone, einen BlackBerry, einen Tablet PC oder ein anderes mobiles Endgerät handelt.

Die Einsatzszenarien sind sehr vielseitig: So ist es z.B. möglich, die Mitarbeiter im Außendienst mobil mit Informationen zu versorgen und sie in Genehmigungsprozesse einzubinden. Axel Wessendorf, Geschäftsführer von United Planet, ist sich sicher, dass das neue iPad hierbei eine große Rolle spielen wird: "Die Möglichkeiten sind enorm: Man stelle sich nur einmal den Vorteil bei einer Konferenz vor, wenn man bequemen Zugriff auf sämtliche Informationen des Unternehmens hat - ohne dass die Mitarbeiter dazu ihre sperrigen Notebooks hochfahren müssen."

Wer Daten aus einem bestehenden Enterprise Portal mobil machen möchte, kann Intrexx auch einfach als sogenannte "Blackbox" nutzen. Die gewünschten Anwendungen lassen sich mit Intrexx nachbilden und dann für den mobilen Einsatz konvertieren. Hierbei profitiert der Anwender von dem günstigen Einführungsangebot von 49 Euro für eine 5-User-Lizenz (Intrexx Compact).

Um sich selbst ein Bild machen zu können, findet sich auf der Website von United Planet das Portal der Musterfirma Motorsport AG (www.intrexx.com/motorsport). Auf dieses kann sowohl von einem Desktop- PC als auch per mobilem Endgerät zugegriffen werden. Dies zeigt, wie das Zusammenspiel zwischen Office und Outof-Office heute funktionieren kann.

Weitere Informationen zur Portal-Software Intrexx finden Interessierte unter www.unitedplanet.com.

United Planet GmbH

Das deutsche Softwareunternehmen United Planet GmbH gehört mit über 2.000 Installationen seiner Portalsoftware Intrexx allein im deutschsprachigen Raum und mehr als 100.000 erfolgreich implementierten Webapplikationen zu den Marktführern im Segment der mittelständischen Wirtschaft, den öffentlichen Verwaltungen und Organisationen. Als einer von wenigen Herstellern hat sich United Planet auf die Entwicklung und den Vertrieb von Portalsoftware spezialisiert. Gegründet wurde das heute international agierende Unternehmen 1998 von Axel Wessendorf, dem Gründer der Freiburger Softwarefirma Lexware. Seine Erfahrung aus dem Aufbau eines der erfolgreichsten Softwarehäuser Europas und die von ihm für beide Unternehmen entwickelte Philosophie einer einfach bedienbaren und kostengünstigen Software-Lösung für komplexe Themen bilden die Basis für den Erfolg von United Planet.

Mit seiner mehrfach ausgezeichneten branchenneutralen Standardsoftware Intrexx lassen sich Webapplikationen, Intranets und Enterprise Portale mit modernsten Funktionalitäten deutlich schneller erstellen als mit vergleichbaren Werkzeugen. Die javabasierende Software ist plattformunabhängig und läuft unter Windows genauso wie unter Linux oder Sun Solaris. Verschiedene Business Adapter sorgen dafür, dass Fremddaten aus Lotus Notes sowie ERP-Lösungen (z.B. SAP) problemlos in das Portal integriert werden können. Ein Office-Adapter ermöglicht es darüber hinaus, Dokumente zu organisieren, ohne den Microsoft SharePoint Server (MOSS) einsetzen zu müssen. Zahlreiche fertig verfügbare Lösungen zum Qualitäts-, Dokumenten- und Prozessmanagement helfen den Unternehmen dabei, ihre internen Arbeitsabläufe zu optimieren. Mehrere tausend Unternehmen in ganz Europa optimieren bereits ihre Geschäftsprozesse mit Intrexx und profitieren damit von immensen Kostensenkungen.

Weitere Informationen unter www.unitedplanet.com

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.