Der Report Builder von GUPTA™ übersetzt komplexe Rohdaten in wertvolle Informationen

Report Builder bietet kosteneffektives,strategisches Tool für Business Intelligence-Optimierung

(PresseBox) (Hallbergmoos, ) Hallbergmoos, 02. November 2005 - GUPTA™ Technologies, weltweit führender Softwareentwickler und Anbieter von Datenmanagementlösungen, hat Erweiterungen für seine Report Builder-Software angekündigt. Der Report Builder bietet Anwendern jetzt ein intelligentes Tool, mit dem Unternehmen die enorme Wissensfülle in komplexen Datenbanken einfacher nutzen können.

Mit dem Report Builder können Anwender auf einfache und effiziente Weise fokussierte und spezifische Daten suchen und präsentieren. Da relevante Daten ohne Unterbrechung der komplexen Datenbank abgerufen werden können, sorgt der Report Builder für eine bedeutende Business Intelligence-Optimierung in jedem Unternehmen. Die Software bietet Anwendern außerdem einen Wettbewerbsvorteil, da wichtige Daten leicht erkennbar sind und so eine effizientere Entscheidungsfindung möglich wird.

Report Builder kann an die Präferenzen jedes Anwenders angepasst werden. Mit den Anpassungsfunktionen können Anwender eigene, maßgeschneiderte Aktivitätsberichte unabhängig von der IT-Abteilung erstellen.

Die Funktionen des GUPTA „Report Builder“ auf einen Blick:

• Einfache Datenbankabfrage mit Point-and-Klick
• Flexible Formatierung
• Unterstützung von Grafik- und Bildformaten
• Offene Datenbankkonnektivität (SQLBase, Oracle, MySQL, SQL
Server, PostgreSQL)
• Berichterstellung nach eigenen Vorgaben
• Über 100 eingebaute Funktionen zur Datenbearbeitung
• Preisgestaltung für Einzelplatz- oder Firmenversion verfügbar
• Lauffähig unter Windows und Linux
• Günstiger Preis: 121 € zzgl. Mwst.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.