• Pressemitteilung BoxID 478549

Umzugsservices helfen Zeit zu sparen bei Ummeldungen

Umzugsmitteilungen können im Internet vorgenommen werden

(PresseBox) (Aachen, ) Welch enormes Potenzial der Umzugssektor für Dienstleister bietet, wird vielfach erst dann wirklich offensichtlich, wenn man sich einmal die Fakten zu Umzügen pro Jahr in Deutschland etwas genauer anschaut. Von den knapp 40 Millionen deutschen Haushalten zog es 2007 gut 4,80 Millionen in eine andere Stadt oder Gemeinde. Bedenkt man zudem, dass die Anforderungen von Unternehmen an Mitarbeiter in Sachen Mobilität immer weiter steigen, wird die Zahl der jährlichen Umzüge in Deutschland in den kommenden Jahren wohl auch weiter steigen. Oft sind es gerade die obligatorischen Ummeldungen, die für Umziehende zu einer nervlichen Belastungsprobe werden. Langes Warten auf den Fluren von Einwohnermeldeämtern und anderen Behörden ist in vielen Fällen leider auch heute noch an der Tagesordnung.

Portalbesucher profitieren von langjähriger Erfahrung der Umzugsprofis

Dabei erleichtern Angebote wie das Portal ummelden.de des Aachener Unternehmens Pronto - Business Media GmbH den Bürgern diesen Teil der Umzugsarbeit via Internet inzwischen erheblich, so dass mehr Zeit für die anderen wichtigen Erledigungen wie die Suche nach dem richtigen Umzugsunternehmen oder einem günstigen Umzugswagen bleibt. Gemeinsam mit dem Portal www.umzug.info vom Schwesterunternehmen Umzug AG steht www.ummelden.de mit vielen innovativen Serviceleistungen zur Seite. So kann der Umzug zumindest in einigen Bereichen wesentlich entspannter über die Bühne gebracht werden.

Adressänderung für viele Haushalte ein ernstes und aufwendiges Thema

Während die Ummeldung des Wohnsitzes laut den Profis von ummelden.de auch weiterhin überwiegend persönlich vor Ort beim Amt erfolgen muss, können Verträge mit Vertragspartnern heutzutage weitgehend über das Internet abgewickelt werden, damit Rechnungen, Briefe und anderen Versandstücke pünktlich zum Einzug in der neuen Wohnung landen und nicht erst noch vorübergehend beim Nachmieter abgeholt werden müssen.

Das Problem: Nicht alle Unternehmen erlauben die virtuelle Ummeldung der Postadresse. Zudem besteht die Gefahr, dass die Umstellung der Anschrift aufgrund bürokratischer Abläufe erst mit einiger Verzögerung erfolgt. Zur Sicherheit können Umziehende über die Webseite www.nachsendeauftrag.net den so genannten Post Nachsendeauftrag für sich entdecken. Ein wesentlicher Vorteil des Post Nachsendeauftrages besteht darin, dass das Angebot sowohl von Privatkunden als auch Unternehmen und Selbständigen genutzt werden kann, damit zumindest die allermeisten Zustellungen rechtzeitig unter der neuen Adresse klappen.

Nützliche Services zur Adressänderung:
Online Nachsendeauftrag - http://www.nachsendeauftrag.net
Umzug Post - http://www.umzug-post.de
Adressänderung - http://www.umzug.info/...
Umzugsmitteilung - http://www.umzugsmitteilung.de
Post ummelden - http://www.post-ummelden.de


Post Nachsendeauftrag ist schnell eingereicht und effizient

Mit dem Angebot entfällt die mühsame Übermittlung der Umzugsdaten an die einzelnen Vertragspartner wie Banken, Versicherungen, Telekommunikations- und Stromanbieter, Versandhäuser, Automobilclubs und Vertreter aus vielen anderen Branchen. Musste man früher noch mit großem Aufwand jedes Unternehmen einzeln anschreiben, übernimmt der Post Nachsendeauftrag dies nun nach einmaliger Eingabe der Nutzer-Daten. Für ein ganzes Jahr kann der Post Nachsendeauftrag im Notfall eingerichtet werden. Also lang genug, um den Service auch als zeitliche Überbrückung bei langwierigen Renovierungsarbeiten der Büroräume oder für den Fall eines langfristigen Aufenthalts fern der eigenen vier Wände nutzen zu können. Eine Verlängerung ist problemlos möglich.

Großer Service-Nutzen bei überschaubaren Kosten

Immer mehr Unternehmen erkennen den Nutzen des Post Nachsendeauftrags. Denn sie sparen ihrerseits reichlich Zeit, da keine aufwendige Einzelverarbeitung der Nachrichten von Kunden mehr nötig ist durch das Angebot. Die zentrale Übermittlung der Umzugsdaten stellt somit eine erhebliche bürokratische Vereinfachung dar. Die Zunahme der registrierten Firmen und Dienstleister wiederum lässt die Zahl der Nutzer steigen, weil umziehende Unternehmen und Privatpersonen erkennen, wie einfach sie sich das Umzugs-Leben in diesem Bereich machen können, ohne viel Geld ausgeben zu müssen. Auch der Eingabeaufwand ist denkbar gering.

Zunächst entscheiden Auftraggeber, ob es sich um einen privaten oder geschäftlichen Auftrag handelt. Danach folgen die Angaben zur früheren Anschrift und zukünftigen Adresse sowie das Wunschdatum für den Beginn des Post Nachsendeauftrags. Für bis zu vier Personen ist das Angebot gedacht. Bei Kosten von maximal rund 50 Euro im geschäftlichen Falle ist der Service zudem mehr als kundenfreundlich. Und selbst Pakete und Päckchen können auf Wunsch nachgesendet werden.
Diese Pressemitteilung posten:

Über die Umzug AG

Die Pronto - Business Media GmbH ( www.ummelden.de ) und deren Schwesterunternehmen Umzug AG ( www.umzug.info ) betreiben den ersten Ummeldeservice und das größte Netzwerk von Umzugsratgebern im deutschsprachigen Web. Beide Unternehmen sind auf die Bedürfnisse von mehr als acht Millionen Privatleuten spezialisiert, die jährlich in Deutschland umziehen. Mit mehr als vier Millionen Nutzern pro Jahr gehören sie zusammen zu den führenden Betreibern von Umzugsportalen in Europa.

Pressekontakt:
Umzug AG, Annastraße 33, 52062 Aachen, Jorg Mühlenberg,
0241-560091-55
Rund 200 hochauflösende Fotos zum Thema finden sich auf:
http://www.umzugsfotos.de

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer