Volkswagen auf der gamescom

Volkswagen engagiert sich im elektronischen Sport - Neuer Golf GTI in der ESL Intel ASUS gamezone auf der gamescom - "VW-Cup" mit Fahrsicherheitstraining für Tages-Gewinner

(PresseBox) (Köln, ) Auto fahren kann Jeder. Nur wer ist der Beste auf der Piste? Die Antwort gibt Volkswagen, Europas führende Automarke, auf der gamescom (19. bis 23. August) in Köln. In Kooperation mit Turtle Entertainment, dem Marktführer im Bereich des elektronischen Sports in Europa, ist Volkswagen mit einem Stand auf der neuen Branchenleitmesse für Video- und Computerspiele vertreten. Messebesucher haben in der ESL Intel ASUS gamezone in Halle 9 die Möglichkeit, in einem Racing Cup in der Autorennsimulation Level R den schnellsten Rennfahrer zu ermitteln. Die Tagesschnellsten erhalten ein Fahrsicherheitstraining im neuen Golf GTI aus dem Hause Volkswagen.

Mit dem "VW-Cup" knüpft Volkswagen an seine Kampagne für sicheres Fahren an, in der vor allem junge Autofahrer für das Thema Fahrsicherheit sensibilisiert werden. Neben der Fahrzeugsicherheit, bei der Volkswagen technische Maßstäbe setzt, beinhaltet die Kampagne für den neuen Golf GTI erstmals ein kostenloses Fahrtraining für Kunden unter 21 Jahren.

"Volkswagen und Turtle Entertainment setzen die erfolgreiche Zusammenarbeit der letzten Jahre auch auf der gamescom fort", sagt Tobias Heim, Director Sales von Turtle Entertainment. "Gerade mit dem neuen Golf GTI spricht Volkswagen junge Erwachsene an. Besonders wichtig ist, dass die jungen Autofahrer den verkehrssicheren Umgang mit ihrem Fahrzeug erlernen. Der 'VW-Cup' ist dabei eine Ansprache, mit der man diese jungen Erwachsenen erreicht."

"Wenn wir junge Menschen für das Thema Fahrsicherheit sensibilisieren wollen, dann müssen wir die Menschen dort abholen, wo sie stehen. Wo geht das besser als auf der größten Computerspielmesse Europas? Auf der gamescom dreht sich alles um Spiele, das verbindende Element der jungen Generation, und genau hier bietet der 'VW-Cup' einen spielerischen Zugang zum Thema", sagt Cornelia Lenz, Marketing eGames bei der Volkswagen AG.

Der Stand von Volkswagen auf der gamescom befindet sich in der ESL Intel ASUS gamezone in Halle 9 der Koelnmesse.

Weitere Informationen zum Stand von Volkswagen und weiteren Höhepunkten in der ESL Intel ASUS gamezone auf der gamescom sind erhältlich unter: www.esl.eu/de/gamescom09

Weitere Informationen zur Aktion "Junge Fahrer" von Volkswagen sind online erhältlich unter:
www.volkswagen.de/...

Volkswagen

Volkswagen als größte Marke des VW-Konzerns ist gleichzeitig die führende Automobilmarke Europas. Die breite Modellpalette reicht vom Kleinstwagen Fox bis zur Oberklasse-Limousine Phaeton. Volkswagen liefert seine attraktiven Pkw-Produkte weltweit in über 150 Länder aus. Meistverkauftes Modell ist der Golf, nach dem eine ganze Fahrzeugklasse benannt wird. Gleich danach folgen Passat und Polo. Der Volkswagen Konzern lieferte im ersten Halbjahr 2009 insgesamt 3,1 Millionen Fahrzeuge an seine Kunden aus. Im schwierigen konjunkturellen Umfeld steigerte Europas größter Automobilhersteller seinen Welt-Pkw-Marktanteil von Januar bis Juni 2009 auf 12,0 (1. Halbjahr 2008: 9,9) Prozent. Zu den zehn größten Einzelmärkten von Volkswagen gehören China, Deutschland, Brasilien, die USA, Großbritannien, Italien, Frankreich, Mexiko, Spanien und Argentinien.
Weitere Informationen unter www.volkswagen.de

Turtle Entertainment GmbH

Die im Jahr 2000 gegründete Turtle Entertainment GmbH ist der europäische Marktführer im Bereich des elektronischen Sports (eSport). Mit der Electronic Sports League (ESL) ist das Unternehmen weltweit in 35 Ländern aktiv. Über zwei Millionen registrierte Nutzer bringen dem Liga-Portal www.esl.eu mehr als zehn Millionen Visits im Monat (IVW); die Website gehört zu den größten Internetauftritten Deutschlands. Seit 2007 verbreitet Turtle Entertainment die Inhalte der ESL auch über den IPTV-Sender ESL TV. Das Unternehmen hat 179 Mitarbeiter und sitzt in Köln. Seit 2007 hält Turtle Entertainment die Mehrheit an der chinesischen eSport-Liga PGL und hat damit ein Standbein im boomenden asiatischen Markt. Zu den wichtigsten Geschäftspartnern der Turtle Entertainment GmbH zählen Global Player wie Intel, adidas, Volkswagen, Dell, Suzuki, ASUS, BitDefender, Sennheiser, Windows Vista, Sidewinder, Razor, Alienware und gamed.de.

Weitere Informationen über die Turtle Entertainment GmbH sind erhältlich unter: www.turtle-entertainment.de

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.