TÜV SÜD sorgt für hohe Zuverlässigkeit und Rentabilität

TÜV SÜD auf der EOLICA in Rom

(PresseBox) (München/Rom, ) Mit einem umfassenden Leistungsspektrum im Bereich der Windenergie sorgt TÜV SÜD für den sicheren und zuverlässigen Betrieb und damit für eine hohe Rentabilität von Windenergieanlagen. Auf der EOLICA in Rom präsentiert der internationale Dienstleister vom 7. bis 9. September 2010 seine Services - von der Typenzertifizierung über Wind- und Standortgutachten bis zur Zertifizierung von kompletten Windparks (Halle 8, Stand C32).

Mit ihren Leistungen unterstützen die Experten von TÜV SÜD nicht nur Planer und Betreiber, sondern auch Investoren von Windenergieanlagen. "Durch unsere Windpotenzialanalysen und Standortgutachten liefern wir eine zuverlässige und solide Entscheidungsgrundlage bezüglich der Wirtschaftlichkeit von einzelnen Anlagen oder kompletten Windparks", sagt Ernst Donislreiter, Business Area Manager Windenergie von TÜV SÜD Industrie Service. "So nutzen wir beispielsweise ein dreidimensionales Rechenmodell für die präzise Prognose der Windgeschwindigkeit und der jährlichen Stromproduktion." Die akkreditierten Windgutachten von TÜV SÜD entsprechen dem gültigen Stand der Technik und den aktuellen Normen und Richtlinien und werden von Banken akzeptiert. Sie schaffen damit eine solide Basis - nicht nur für Ertrags- und Wirtschaftlichkeitsprognosen, sondern auch für die Finanzierung von neuen Windenergieprojekten.

Über die Wind- und Standortgutachten hinaus bietet TÜV SÜD weltweit das komplette Leistungsspektrum Projektierer und Investoren von Windenergieanlagen und Windparks an - von der Typenzertifizierung neuer Anlagen bis zur Windparkzertifizierung. So begleiten die Experten beispielsweise im Rahmen einer Windparkzertifizierung das komplette Projekt - von der ersten Planung über die Due Diligence und die Abnahme bis zu regelmäßigen Windparkprüfungen. Das Ergebnis wird mit einem Zertifikat auf Basis des internationalen IEC-Standards dokumentiert. "Wir bieten unseren Kunden alle Leistungen aus einer Hand - und zwar weltweit", betont Donislreiter. "Das sorgt für Planungssicherheit und vereinfacht auch die Abwicklung von komplexen Projekten, die häufig unter großen Zeitdruck umgesetzt werden müssen."

Über das komplette Leistungsspektrum im Bereich der Windenergie informieren die TÜV SÜD-Experten auf der EOLICA, die vom 7. bis 9. September 2010 in Rom stattfindet (Halle 8, Stand C32). Weitere Informationen gibt es auch im Internet unter www.tuev-sued.de/windenergie

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.