+++ 808.268 Pressemeldungen +++ 33.643 Newsrooms +++ 6.000 Medien +++

TÜV SÜD mit "Connected Services" auch rund um Old- und Youngtimer

IAA vom 12. bis 22. September 2013

(PresseBox) (München/Frankfurt am Main, ) Autohäuser können sich durch Kompetenzen rund um Old- und Youngtimer besonders qualifizieren. Für Werkstätten, die sich auf klassische Automobile spezialisiert haben, sind hieb- und stichfeste Informationen zum Thema Originalität und Restauration Gold wert. TÜV SÜD ClassiC unterstützt gewerbliche Kunden mit einer breiten Palette an Dienstleistungen. Ein Thema von TÜV SÜD auf der IAA vom 12. bis 22. September in Frankfurt am Main.

1910 gründete der Stuttgarter Dampfkessel-Revisionsverein, ein Vorläufer von TÜV SÜD, eine Spezialabteilung zur "Prüfung von Fahrzeugen und deren Führern". So kümmert sich TÜV SÜD nun seit mehr als 100 Jahren um sichere Autos. Ob Horch 853, DKW 1000 S, Mercedes-Benz Pagode oder ein Exot vom Typ De Tomaso Pantera: Experten von TÜV SÜD haben alle Oldtimer bereits auf der Prüfgasse begleitet, kennen also die Stärken und Schwächen, den Originalzustand und alle zeitgemäßen Umbauten und Varianten. "Unsere Experten sind in der Old- und Youngtimerwelt zu Hause und damit ideale Ansprechpartner für Autohäuser und Werkstätten", sagt Gerhard Gloeckner, Projektleiter ClassiC bei der TÜV SÜD Auto Service GmbH. Das Leistungsspektrum reicht vom qualifizierten Oldtimer-Gutachten als Voraussetzung für ein H-Kennzeichen über Änderungs- und Vollgutachten, Wert- und Wiederaufbaugutachten für Old- und Youngtimer bis hin zum Klassiker Hauptuntersuchung.

Ein weiterer wichtiger Baustein, der sowohl für Privat- wie auch für gewerbliche Kunden von großem Nutzen ist: Die Oldtimer-Experten von TÜV SÜD ClassiC führen ein einzigartiges Archiv mit einer schier unerschöpflichen Datenmenge und Informationen zu historischen Fahrzeugen - in einer Datenbank sowie als analoge Sammlung. "Die Datenblätter liefern zu fast jedem Fahrzeugmodell die relevanten Herstellerdaten sowie Fakten für Restauration und Wiederaufbau. Aus diesem Grund ist es uns auch möglich, dem Kunden eine individuelle Begutachtung von Fahrzeugen - vor dem Kauf - durch unsere Oldtimer-Experten anzubieten - und damit beispielsweise Nachbauten zu identifizieren, die als hochpreisiges "Originalfahrzeug" mit zweifelhaftem Erstzulassungsdatum angeboten werden", so Gerhard Gloeckner. Autohäuser und Werkstätten, die Oldtimer-Experten von TÜV SÜD ClassiC einbinden, können damit ihre Kompetenz als ein Alleinstellungsmerkmal im Old- und Youngtimer-Segment weiter schärfen und sich zusätzliche Marktanteile in einem kontinuierlich wachsenden Geschäftsfeld sichern.

"Connected Services." Unter diesem Motto steht der Auftritt von TÜV SÜD auf der Internationalen Automobilausstellung (IAA) 2013 vom 12. bis 22. September in Frankfurt am Main. Im Mittelpunkt des Messeauftritts in Halle 8, Stand D04 steht das gesamte Spektrum innovativer Dienstleistungen für die Automobilbranche von der Aufbereitung bis zum Zulassungsservice. Besuchen Sie uns auf der IAA. Weitere Informationen zum IAA-Auftritt von TÜV SÜD unter www.tuev-sued.de/iaa2013

Weitere Informationen für Flottenmanager unter www.tuev-sued.de.

Website Promotion

Über die TÜV SÜD AG

TÜV SÜD ist ein international führender Dienstleistungskonzern mit den Segmenten INDUSTRY, MOBILITY und CERTIFICATION. Als Prozesspartner mit umfassenden Branchenkenntnissen begleiten die Sachverständigen und Berater die gesamte Wertschöpfungskette ihrer Kunden. Sie fokussieren ihre Dienstleistungen auf die Kernkompetenzen Beraten, Testen, Zertifizieren und Ausbilden. Rund 19.000 Mitarbeiter sorgen an über 800 Standorten in Europa, Amerika, Asien und Afrika für die Optimierung von Technik, Systemen und Know-how. Weitere Informationen unter www.tuev-sued.de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo rechts) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton und Informationsmaterialien. Die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.
Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.