TÜV SÜD bloggt jetzt MPU-News

Neuer Blog informiert rund um die Medizinisch-Psychologische Untersuchung

(PresseBox) (München, ) Was kann ich tun, um meinen Führerschein wiederzubekommen? Was ist bei einer Medizinisch-Psychologischen Untersuchung (MPU) zu beachten? Diese und viele andere Fragen beantwortet der neue Blog von Erfolgsautor Thomas Wagenpfeil ("Der Testknacker bei Führerscheinverlust", Goldmann Verlag). Der MPU-Insider berichtet von seinen Erfahrungen, gibt Tipps und erklärt Hintergründe. Unterstützt wird er dabei von den erfahrenen Verkehrspsychologen Doris Stengl-Herrmann und Axel Uhle, die selbst seit vielen Jahren im Bereich der Beratung rund um MPU und Führerschein bei TÜV SÜD tätig sind.

"Da wird viel Quatsch über die MPU geredet", sagt Verkehrspsychologe Thomas Wagenpfeil, "dabei ist Information alles. Wer wirklich Bescheid weiß über die gesetzlichen Vorschriften zur MPU, über die verschiedenen Anlässe und den Ablauf der Untersuchung und schließlich über die Möglichkeiten, sich vorzubereiten, hat gute Voraussetzungen." Doch dient der Blog nicht nur der Information, sondern lädt vielmehr seine Leser auch zum Erfahrungsaustausch und Diskutieren ein und geht die an sich ernste Sache bewusst von der etwas lockeren Seite an. Für den Blog kann man sich ab sofort unter www.dertestknacker.blogspot.com registrieren.

Darüber hinaus gibt es weitere Möglichkeiten, sich bei TÜV SÜD über das Thema "richtige Vorbereitung auf die MPU" zu informieren. Ein neuer Film zeigt beispielsweise, wie eine Beratung im Vorfeld der MPU abläuft. Zu sehen ist dieser unter www.tuev-sued.de/....

Kostenlose Infoabende bei der TÜV SÜD Pluspunkt GmbH stehen allen Interessierten ohne vorherige Anmeldung an rund 50 Standorten in ganz Deutschland zur Verfügung. Alle Standorte und Termine finden Sie im Internet unter www.tuev-sued.de/pluspunkt oder über die kostenlose Info-Hotline unter der Telefonnummer: 0800 / 3 57 57 57.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.