+++ 811.855 Pressemeldungen +++ 33.733 Newsrooms +++ 6.000 Medien +++

TÜV Rheinland AG auf der InnoTrans 2014

Dienstleistungen für Sicherheit, Qualität und Interoperabilität für Bahnunternehmen / Umfangreiche Zusammenarbeit mit China South Rail bekannt gegeben

(PresseBox) (Berlin/Köln, ) Die TÜV Rheinland AG, einer der zehn weltweit führenden Prüfdienstleister, bietet Kunden in aller Welt Bahntechnikdienstleistungen für Sicherheit, Qualität und Interoperabilität an. Ein wachsender Markt für diese Dienstleistungen findet sich in der Volksrepublik China. Bei einer Veranstaltung im Rahmen der InnoTrans 2014, der internationalen Fachmesse für Verkehrstechnik in Berlin, hat der TÜV Rheinland eine umfangreiche Partnerschaftsvereinbarung mit China South Rail unterzeichnet.

Die Zusammenarbeit umfasst die Schulung des CSR-Personals sowie die Bereitstellung von Arbeitskräften: TÜV Rheinland wird ca. 42.000 für China South Rail tätige Schweißer zertifizieren und im Laufe der nächsten Jahre in regelmäßigen Abständen rezertifizieren. China South Rail wiederum stellt TÜV Rheinland in China Arbeitskräfte zur Verfügung, nämlich Schulungstechniker für zerstörungsfreie Prüfungen im Rahmen von Projekten, die von TÜV Rheinland China auf dem heimischen Markt akquiriert wurden.

China South Rail möchte seine Dienstleistungen auch auf dem europäischen Markt anbieten und beabsichtigt, dies in Zusammenarbeit mit TÜV Rheinland zu tun.

Dr. Thomas Aubel, Executive Vice President Mobility TÜV Rheinland, dazu: „Wir sind stolz darauf, Geschäftspartner von China South Rail zu sein. Ich bin mir sicher, dass beide Unternehmen in hohem Maße von der Erfahrung des jeweils anderen auf internationalen und nationalen Märkten profitieren werden.“

Dr. Hans Berg, Executive Vice President Industrial Services TÜV Rheinland, fügt hinzu: „Dank der Zusammenarbeit mit China South Rail können wir in China eine umfassendere Palette an Dienstleistungen im Bereich zerstörungsfreie Prüfung anbieten. Dies wird uns bei der Steigerung unseres Marktanteils in diesem wichtigen Sektor helfen.“

TÜV Rheinland auf der InnoTrans 2014: CityCube, Halle A, Stand 308

Website Promotion

Über TÜV Rheinland

TÜV Rheinland ist ein weltweit führender unabhängiger Prüfdienstleister mit über 140 Jahren Tradition. Im Konzern arbeiten 18.000 Menschen in 66 Ländern weltweit. Sie erwirtschaften einen Jahresumsatz von über 1,6 Milliarden Euro. Die unabhängigen Fachleute stehen für Qualität, Effizienz und Sicherheit von Mensch, Technik und Umwelt in fast allen Lebensbereichen. TÜV Rheinland prüft technische Anlagen, Produkte und Dienstleistungen, begleitet Projekte und Prozesse für Unternehmen. Die Experten trainieren Menschen in zahlreichen Berufen und Branchen. Dazu verfügt TÜV Rheinland über ein globales Netz anerkannter Labore, Prüf- und Ausbildungszentren. Seit 2006 ist TÜV Rheinland Mitglied im Global Compact der Vereinten Nationen für mehr Nachhaltigkeit und gegen Korruption. www.tuv.com im Internet.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo rechts) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton und Informationsmaterialien. Die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.
Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.