Neuer Studiengang Medien- und Kommunikationstechnik ab Sommersemester 2012

(PresseBox) (Kaiserslautern, ) Ab dem Sommersemester 2012 bietet der Fachbereich Elektrotechnik und Informationstechnik der TU Kaiserslautern den neuen Bachelorstudiengang Medien- und Kommunikationstechnik (MKT) an. Neben den Grundlagen in Mathematik, Physik und Elektrotechnik sind auch Kreativ-Seminare wie Audio- und Videoproduktion Bestandteil des Studiengangs.

Darüber hinaus umfasst das Studium eine breite Palette weiterer Veranstaltungen, unter anderem zu den Themen 3D-Visualisierung, Mobilkommunikation, digitales Fernsehen, Medienformate und Gestaltung. Arbeitgeber für MKT-Ingenieure sind hauptsächlich Unternehmen der Medien- und Kommunikationsbranche, zum Beispiel Film-, Fernseh- und Tonstudios, IT-Firmen oder Hersteller von Studioausstattungen.

Absolventen des Bachelorstudiengangs können anschließend in dem darauf aufbauenden Masterstudiengang MKT weiter studieren. Das Studium kann im Winter- sowie im Sommersemester ohne Numerus Clausus und Studiengebühren aufgenommen werden.

Weitere Informationen unter http://medientechnik.eit.uni-kl.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.