Trovarit und Pentadoc minimieren Risiken in der Softwareauswahl objektiv und strukturiert

Strategische Partnerschaft im Bereich ECM-Softwareauswahl

(PresseBox) (Aachen, ) Mit der Trovarit AG und der Pentadoc AG haben sich zwei Spezialisten im Rahmen der Software-Auswahl zusammengefunden, die durch die gekonnte Kombination ihrer Werkzeuge gezielt die Auswahl von ECM-Lösungen erleichtern.

Die Wahl der richtigen Enterprise Content Management-Lösung (ECM) wird für Unternehmen immer komplexer. Die Auswahlentscheidung steht unter einer Reihe von Einflüssen, die den Erfolg der folgenden Einführung der ECM-Lösung gefährden könnten. Dazu gehört die schlechte Transparenz und Vergleichbarkeit von ECM-Lösungen. Zudem neigen Softwareunternehmen dazu, in der Akquisitionsphase viele Versprechungen zu machen, um den Auftrag zu erhalten. In der Einführungsphase stellt sich dann häufig heraus, dass erwartete Funktionen nicht im Standard enthalten sind oder nur mit hohem zeitlichem und finanziellem Aufwand nachentwickelt werden müssen.

Aus diesem Grund sollte die Auswahl einer ECM-Lösung systematisch und mit den auf die Auswahl von ECM-Lösungen spezialisierten unabhängigen Partnern erfolgen.
Die strategische Partnerschaft der Trovarit AG aus Aachen und der Pentadoc AG aus Frankfurt bietet eine neue Lösung, die auf zwei zentralen Pfeilern basiert:

1. Der IT-Matchmaker® der Firma Trovarit ist die führende neutrale Plattform für die Software-Auswahl und erlaubt die Marktrecherche in einem Pool von derzeit über 1.300 Lösungen.

2. Zur Auswahl einer ECM-Lösung müssen im Vorfeld die Anforderungen der Anwenderunternehmen individuell und präzise formuliert werden, dabei kommen die Werkzeuge PENTAcheck und PENTAselect der Pentadoc zum Einsatz.

Gemeinsam entwickelten die Partner Trovarit und Pentadoc entsprechende Vorgehensmodelle, die prinzipiell basierend auf den individuellen Anforderungen der Unternehmen den ECM-Markt systematisch absuchen und die Zahl der infrage kommenden Anbieter sukzessive auf eine überschaubare Größe reduzieren. Diese verbliebenen Anbieter werden dann, zumeist durch individuelle Präsentationen oder Teststellungen, intensiver betrachtet, bevor eine Auswahlentscheidung getroffen wird.

Durch den modularen Aufbau des IT-Matchmaker® und der Beratungspakete der Pentadoc haben Anwenderunternehmen immer die Wahl, ob sie durchgängig oder nur in ausgewählten Phasen auf die speziell entwickelten Werkzeuge zurückgreifen. Der Vorteil für interessierte Unternehmen wird schnell klar:

• Schnell, effizient und sicher zur passenden Lösung und deren Anbieter.
• Zeit- und Kostenersparnis bei der Anforderungsdefinition .
• ein Maximum an Sicherheit vor Fehlinvestitionen in einem extrem komplexen Thema.

Dies alles mit absoluter Neutralität, basierend auf den wissenschaftlich fundierten Methoden und untermauert durch die langjährigen Erfahrungen der beiden Partner.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.