Trivadis eröffnet Niederlassung in Düsseldorf

Schweizer IT-Dienstleister auf Expansionskurs - im Jahr 2005 bereits 40 neue Arbeitsplätze geschaffen

(PresseBox) (Basel, ) Am 20. Oktober feiert die Schweizer Trivadis AG in Düsseldorf die Eröffnung der nunmehr elften Niederlassung, der sechsten in Deutschland, und bestätigt damit den eingeschlagenen Wachstumskurs. Nach den Standorten Stuttgart, Frankfurt, München, Freiburg und Hamburg sollen mit der Dependance in Düsseldorf vor allem die Aktivitäten in Nordrhein-Westfalen verstärkt werden. Als Eröffnungsfeier wird Trivadis eine Veranstaltung für Kunden, Partner und Pressevertreter durchführen. Geplant sind dabei auch Vorträge zu aktuellen Themen wie Security und Hochverfügbarkeit im Datenbankumfeld.

Trivadis hat insgesamt im ersten Halbjahr 2005 bereits 40 neue Arbeitsplätze geschaffen, weitere Einstellungen sind geplant. In Düsseldorf entstehen dabei bis Ende 2005 15 neue Arbeitsplätze im Zukunftsmarkt Informationstechnologie. Für eine verbesserte Präsenz im deutschen Markt wird Trivadis in diesem Jahr vor allem seine Marketing- und PR-Aktivitäten verstärken.

„Wir werden unsere Planzahlen in diesem Jahr klar übertreffen“, freut sich Urban Lankes, CEO. „Mit der neuen Niederlassung in Düsseldorf erhöhen wir unsere Präsenz in Deutschland und wollen damit unsere Wachstumsstrategie fortsetzen. Auch im virtuellen Zeitalter ist nach unserer Erfahrung die Nähe zum Kunden ein Schlüssel zum Erfolg.“

Trivadis zählt gegenwärtig bereits mehr als 370 Mitarbeiter und konnte damit gegenüber dem Vorjahr seine Mitarbeiterzahl um mehr als 15 Prozent erhöhen. Das Wachstum geht weiter, die Rekrutierung weiterer Mitarbeiter in der Schweiz und in Deutschland ist in vollem Gange. Bereits seit dem 1. September ist die Trivadis Niederlassung Bern in ihren neuen Räumlichkeiten im neu erstellten „Stade de Suisse“ Wankdorf zu finden.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.