Der glückliche Gewinner des diesjährigen Design-Wettbewerbs von TraceParts steht fest

Die achte Ausgabe des jährlichen Design-Wettbewerbs ist beendet.

(PresseBox) (St. Romain, ) Wir danken allen Anwendern, die mit hohem Zeitaufwand sowie viel Kreativität und Hingabe am diesjährigen Design-Wettbewerb teilgenommen haben.

Die Aufgabe bestand darin, einen Ort oder ein Gebäude mithilfe einer 3D CAD- oder Bildbearbeitungssoftware zu gestalten, welcher bzw. welches repräsentativ für ein Land steht. Dabei konnten die Millionen CAD-Komponenten zur Hilfe genommen werden, die kostenlos auf TracePartsOnline.net zum Download zur Verfügung stehen. Wie bereits in den vergangenen Jahren fiel es der Jury auch dieses Mal nicht leicht, unter allen kreativen Einsendungen einen Sieger zu küren.

Klicken Sie hier, um zur Galerie aller Einsendungen zu gelangen – ein Blick lohnt sich!

Der glückliche Gewinner wird per E-Mail kontaktiert und kann sich auf einen neuen 3D-Drucker von RS Components freuen.

Wir wünschen Ihnen ein frohes Weihnachtsfest und ein gutes neues Jahr 2015!

Ihr TraceParts Team
Diese Pressemitteilung posten:

Website Promotion

Über die TraceParts GmbH

TraceParts ist einer der weltweit führenden Anbieter für digitale 3D-Inhalte aus dem technischen Bereich, der bereits seit über 20 Jahren fortschrittliche Geschäftssoftwarelösungen anbietet. Hierzu werden leistungsstarke webbasierte Produkte und Services eingesetzt, wie CAD-Bauteilbibliotheken, elektronische Datenkataloge und Produktkonfiguratoren, die Bauteilherstellern bei ihrer Marketingpräsenz unterstützen, indem der Wert bereits existierender digitaler Daten erweitert wird.

Das kostenlose CAD-Portal TracePartsOnline.net steht Millionen von CAD-Nutzern kostenlos zur Verfügung. Es umfasst Hunderte Anbieterkataloge und mehr als 100 Millionen CAD-Modelle und Produktdatenblätter, die sich für Produktentwicklungs-, Einkaufs-, Herstellungs- und Wartungsprozesse eignen. Weitere Informationen über TraceParts finden Sie auf der Website www.traceparts.com

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer