logoloop® gewinnt Promotional Gift Award 2010

Innovatives Faltmedium überzeugt die Jury durch "Form und Faszination"

(PresseBox) (Remscheid, ) Die Firma Touchmore gewinnt für ihr neuestes Produkt, das faltbare Werbemedium logoloop®, den Promotional Gift Award (PGA) 2010 in der Kategorie "kommunikatives Produkt".

Mit dem PGA werden Produkte ausgezeichnet, die "in hervorragender Weise das Anforderungsprofil eines modernen, kommunikationsstarken Werbeartikels erfüllen", so die Leitlinien des Preises.

Die Begründung der Jury: "Durch seine Form und die Faszination des Falt-Mechanismus wird logoloop nicht als Prospekt, sondern eher als Spiel wahrgenommen und deshalb häufig aufbewahrt. So wird eine nachhaltige Präsenz der Werbebotschaft im Umfeld der Zielgruppe erreicht."

Eine Jury aus fünf Branchenexperten, darunter Vertreter des Handels und der Industrie, bewerteten fast 300 Einsendungen auf Basis von Kernkriterien wie Design, Haptik, Anmutung, Vielseitigkeit der Anwendungsbereiche, Zweitnutzen, Preis-Leistungs-Verhältnis, Verpackung und Begehrlichkeit.

logoloop® wurde zusammen mit den anderen PGA-Preisträgern auf der Messe Promotion World am 24. April 2010 (Hannover) im Rahmen einer Sonderausstellung präsentiert und einem breiten Fachpublikum vorgestellt.

Zum Produkt: logoloop® verwandelt verschiedenste Umrissformen von Logos, Produkten oder Symbolen in einen unendlich faltbaren 3-D-Prospekt. Obwohl logoloop® ganz flach ist, eröffnet es beim Entfalten mehrere neue Flächen für Werbebotschaften. Für hohe Qualität und Formenvielfalt sorgt eine eigens entwickelte Software, die per Computersimulation die Faltstellen jeder gewünschten Produktionsform präzise festlegen kann. Bei der Individualisierung sind nahezu alle gängigen Druckveredelungen realisierbar, gedruckt wird mit wasserlöslichen Lacken. Der Produktionsprozess ist nach EQM 9001:2008 zertifiziert.

Touchmore GmbH

Touchmore wurde 1995 von Olaf Hartmann in Remscheid gegründet. Hartmann, erfahren in internationaler Werbung, war von 1996-2004 Referent am Institut für Betriebswirtschaft der Universität St. Gallen und beschäftigte sich dort intensiv mit Lerntheorie und vernetztem Denken. Damit legte er die wissenschaftliche Basis für multisensorisches Marketing und haptische Kommunikation bei Touchmore. Die innovativen Touchmore Produkte - darunter logoloop® - nutzen aktuellste Erkenntnisse zur Werbewirkung. 14 Mitarbeiter und ein internationales Spezialisten-Netzwerk gewährleisten engagierte, flexible und kreative Lösungen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.