TIBCO präsentiert mit TIBCO Silver Spotfire ein kostenloses, einfach zu bedienendes Analytics-Angebot

Business Intelligence und Analytics für alle – zuhause und im Büro; die neue Plattform ist Teil der TIBCO Silver Initiative

(PresseBox) (Somerville, MA, ) Die TIBCO Software Inc. (NASDAQ: TIBX) hat heute die allgemeine Verfügbarkeit von TIBCO Silver™ Spotfire bekannt gegeben. Das voll funktionsfähige On-Demand-Angebot steht allen offen. Es ist so konzipiert, dass alle ihre eigenen Business-Analytics- und Business-Intelligence (BI)-Dashboards oder -Berichte in der Cloud entwickeln, veröffentlichen und mit anderen gemeinsam nutzen können.

TIBCO ist der erste Anbieter, der das Versprechen, BI und Analytics für jedermann zugänglich zu machen, tatsächlich einlöst. Im Unterschied zu anderen BI-Angeboten können mit TIBCO Silver Spotfire in der Cloud innerhalb von Minuten visuelle Analysen und bemerkenswert interaktive Dashboards erzeugt und veröffentlicht werden. Dafür ist weder ein zeitaufwändiges Setup noch eine spezielle Infrastruktur erforderlich.

Das Angebot im Überblick

• Das TIBCO Silver Spotfire-Angebot ist kostenlos für die Dauer eines Jahres erhältlich. Das Angebot umfasst eine Autoren-Lizenz, umfangreiche Möglichkeiten des webbasierten Datenaustauschs sowie das Hosting für die bevorzugte persönliche oder geschäftliche Spotfire-Anwendung. Auf Wunsch kann die Nutzungsdauer über dieses erste Jahr hinaus gegen eine monatliche Hosting-Gebühr verlängert werden.
• TIBCO Silver Spotfire ist sofort über http://goto.spotfire.com/... erhältlich.
• Mit dem anwenderfreundlichen Angebot an Dashboards und Analytik-Applikationen erweitert TIBCO die vor kurzem vorgestellte TIBCO Silver™-Initiative gezielt in Richtung kleine und mittelständische Unternehmen und in Richtung private Endverbraucher. Die TIBCO Silver Spotfire- und die TIBCO Silver-Plattform für Cloud-Anwendungen sind schnell und bedienerfreundlich. TIBCO Silver Spotfire verkürzt den Prozess für die Bereitstellung von cloud-basierten Analytik-Anwendungen und Dashboards auf Minuten, nicht auf Monate. Die Auswertungen stehen dann zur Verfügung, wenn sie gebraucht werden, um bessere Ergebnisse zu erzielen.
• TIBCO Silver Spotfire ist mehr als herkömmliches BI im SaaS-Umfeld. In seinem Kern ist es „Social BI“, denn Arbeitsteams können damit einfach Reports, Dashboards, Diagramme und andere Visualisierungen und Berechnungen erstellen und gemeinsam nutzen. Auf diese Weise entsteht eine wertvolle Analytics-Wissensdatenbank im Unternehmen. TIBCO Silver Spotfire ist mit Social-Media-Anwendungen integrierbar. Die Anwender können Live-Dashboards in ihre Business-Blogs und Online-Artikel einbetten. Dadurch nutzen sie ihre Analytics-Wissensdatenbank in einem größeren Kreis, als dies mit herkömmlichen BI-Anwendungen möglich wäre.
• Partner und Service-Provider von TIBCO profitieren ebenso vom neuen Programm. Sie können ihren Kunden, Interessenten und den Mitgliedern ihrer Community sehr einfach Lösungen und Templates vorstellen und mit ihnen austauschen.

Zitate

„Dieses neue Programm ist Teil unserer Cloud-Strategie. Wir wollen Applikationen anbieten, die innerhalb von Minuten, nicht von Monaten, entwickelt und eingesetzt werden können. Jeder kann mit TIBCO Silver Spotfire innerhalb von wenigen Minuten Analytics-, Business-Intelligence- sowie zahlreiche weitere Applikationen nutzen. Unsere Nutzer müssen nicht mehr Monate auf die Mitwirkung der IT-Abteilung warten, sie nutzen unsere Technologie einfach dort, wo sie gebraucht wird.“
-- Vivek Ranadivé, Chairman und CEO der TIBCO Software Inc.

“Wir haben es jetzt möglich gemacht, dass jeder Informationen analysieren und überzeugende Erkenntnisse aus verschiedensten Daten sichtbar machen kann. Dazu gehören berufliche Aufgabenstellungen wie die Auswertung von Sales- und Marketingdaten, Budgetierungen, Planungen oder das Projektmanagement ebenso wie private Projekte, zum Beispiel die Auswertung von Wertpapierportfolios oder die Analyse fiktiver Sportteams. TIBCO will die neue Anwendung allen zugänglich machen: ein schnelles und einfaches Programm mit frei geschalteten Dashboards, kurz: mit Analytics-Anwendungen und BI für jedermann.“
-- Rock Gnatovich, Spotfire Chief Operating Officer bei TIBCO Software Inc.

“Spotfire bietet die einzige Analytik–Plattform, die intuitiv und bereits leistungsstark genug ist, um jeden Anwendertypus zu unterstützen – vom Anfänger bis zum Experten. Mit diesem neuen cloud-basierten Angebot versetzt Spotfire weiterhin die täglichen Anwender in die Lage, on demand genau die Informationen zu bekommen, die sie brauchen. Sie sind nicht mehr auf Berichte angewiesen, die von der IT vorkonfiguriert wurden, wie man es von so vielen anderen BI-Tools kennt.
-- Bill Carney, Vice President of Marketing, Veracode, Inc.

Weitere Informationen
• Zugang TIBCO Silver Spotfire: http://goto.spotfire.com/...
• Weitere Informationen zu TIBCO Silver Spotfire: http://spotfire.tibco.com/...
• Beliebte Dashboards: http://spotfire.tibco.com/...
Diese Pressemitteilung posten:

Über TIBCO Software

TIBCO Spotfire, ein Geschäftsbereich der TIBCO Software Inc. (NASDAQ: TIBX – News), ist führender Anbieter von Enterprise-Analytics-Software für Business Intelligence der nächsten Generation. Die TIBCO Spotfire-Produkte bieten visuelle und interaktive Datenanalysen, mit denen Mitarbeiter schnell konkrete, umsetzbare Erkenntnisse aus ihren Informationen gewinnen. Von bisher bekannten Tools aus dem Bereich Business Intelligence unterscheidet sich Spotfire sowohl durch die Geschwindigkeit, mit der die Analysen durchgeführt werden können, als auch durch die Anpassungsfähigkeit an die spezifischen Herausforderungen des jeweiligen Einsatzgebiets. Mit Spotfire entdecken Anwender verborgene Risiken ebenso wie neue Geschäftschancen; sie erbringen damit einen deutlichen Beitrag zur Wertschöpfung. Zu den Kunden von Spotfire gehören führende Unternehmen der Global 2000 aus den unterschiedlichsten Branchen. Sie setzen Spotfire Analytics ein, um entscheidende Wettbewerbsvorteile zu sichern. Weitere Informationen sind unter http://spotfire.tibco.com erhältlich.

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer