Ravensburger Spieleverlag: Lieferbereitschaft von 98 Prozent

Spielehersteller implementiert TIA A3consumer-Software

(PresseBox) (Böbingen, ) Die Ravensburger Spieleverlag AG plant bereits seit 15 Jahren ihre Absätze mit TIA A3. Als einer der ersten hat Ravensburger nun die neue Software TIA A3consumer erfolgreich implementiert. Ravensburger erreicht eine Lieferbereitschaft von 98 Prozent und einen siebenfachen Lagerumschlagfaktor.

Das System TIA A3consumer bietet wesentliche Vorteile. Die in der Drei-Schicht-Architektur erstellte Software setzt auf eine Oracle-Datenbank auf, die viele zusätzliche Features zulässt. „Das „Management by Exception“, eine der zentralen und wichtigsten Funktionen in TIA A3consumer, kann frei definiert werden“, sagt TIA-Vertriebsleiter Uwe Jäger. Für die Absatzplanung kritische Produkte werden so noch schneller und effektiver ermittelt.

Zur freien Gestaltungsmöglichkeit gehört auch die Automatisierung der Batch-Jobs und die Möglichkeit, Produktbilder zu den beplanten Artikeln einzubinden. Knut Keßler, Absatzplaner bei Ravensburger: „Unser administrativer Aufwand ging mit A3consumer nochmals deutlich zurück. Viele Vorgänge, die in der Vergangenheit manuell ausgelöst werden mussten, werden heute automatisch durchgeführt. Damit wird auch die Anbindung an unsere SAP-Welt vereinfacht.“

Ravensburger beplant insgesamt 1.670 Artikel und überträgt täglich die 52.000 Kundenstamm-Daten aus SAP in die autonome Planungsumgebung von TIA A3consumer. Die Monatsplanung kann aufgrund des täglichen Abgleichs auch täglich neu angepasst werden („rolling forecast“) und die aktuelle Marktentwicklung permanent mit den Unternehmenszielen verglichen werden. Keßler: „Unsere Lieferbereitschaft liegt derzeit bei 98 Prozent. Und unsere Lagerumschlagsfaktor erreichte in diesem Jahr schon den Wert 7.“

MHP Software GmbH

Die TIA innovations GmbH ist seit 1976 am Markt und stellt sich mit über 45 Mitarbeitern als innovativer Softwarespezialist und -berater dar. Als Marktführer und bedeutender Key Player konnte sich die TIA in den Kernbereichen der Absatzprognose, Absatzplanung und Absatzdisposition sowie der Außenwirtschaft mit effizienten Import- und Exportlösungen und des marktorientierten Consultings etablieren. Zu den Kunden zählen internationale Unternehmen der Konsum-, Gebrauchs- und Verbrauchsgüterindustrie aller Branchen. Die Softwareprodukte der TIA wurden in den letzten Jahren mehrfach international ausgezeichnet, die Absatzplanungs- und -prognosesoftware erhielt in einem Benchmark des Marktforschungsinstituts Rheinland die Bestnote, die Universität Amsterdam verlieh den Titel "Best in Class" und die Universität St. Gallen verlieh der Software das Prädikat "Successful Practice Case". www.tia.com

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.