Neue Broschüre des Kultusministeriums

"Wissenschaftliche Weiterbildung der Thüringer Hochschulen 2009/2010"

(PresseBox) (Erfurt, ) Ab sofort ist die neue Broschüre des Thüringer Kultusministeriums "Wissenschaftliche Weiterbildung der Thüringer Hochschulen 2009/2010" erhältlich, die in Kooperation mit den Hochschulen im Freistaat und dem Bildungsportal Thüringen erstellt wurde. "Weiterbildung ist zu einem der Schlüsselworte der Wissens- und Informationsgesellschaft des 21. Jahrhunderts geworden. Wer sich heute den Anforderungen flexibler Arbeitswelten in Forschung, Wissenschaft und Technik stellen will, braucht nicht nur eine qualifizierte berufliche Ausbildung, sondern muss seine Kenntnisse und Fähigkeiten ständig aktualisieren. Diese Bereitschaft zum lebenslangen Lernen entscheidet über persönliche Lebens- und Berufsperspektiven", so Thüringens Kultusminister Bernward Müller (CDU).

Auf rund 60 Seiten gibt die Publikation einen Überblick über das Angebot an akademischer Weiterbildung im Freistaat. Gegliedert nach den einzelnen Standorten der Thüringer Hochschulen gibt das neue Heft auf einen Blick Informationen zu den Hochschulen, den Studienberatungs- und Weiterbildungsstellen sowie zu weiteren Serviceeinrichtungen. Dann folgt eine Kurzvorstellung der umfangreichen Weiterbildungsangebote.

Die neue Broschüre spiegelt einen Teil des Onlineangebotes des Bildungsportals Thüringen wider. Die angegebenen Direktlinks ermöglichen den unmittelbaren Einstieg in die weitere Informationssuche im Bildungsportal (www.bildungsportal-thueringen.de). Ausführliche Erklärungen erleichtern die Suche nach Angeboten. Zudem bietet die Weiterbildungsbroschüre eine Reihe von Inhaltsübersichten, sortiert nach Berufszweigen oder Branchen.

Die in der Weiterbildungsbroschüre vorgestellten Kurse und Studiengänge stellen eine repräsentative Auswahl des tatsächlichen Angebotsspektrums der Thüringer Hochschulen dar. Ein vollständiger Überblick über alle Workshops, Teil- und Vollzeitstudiengänge, die zum Weiterbildungsangebot der Thüringer Hochschulen zählen, findet sich auf den Seiten des Bildungsportals Thüringen. "Diese Broschüre versteht sich auch als ein Fachkompendium, das den Zugang zu vielfältigen Angeboten erleichtern will - also im wahrsten Wortsinn ein Bildungsportal, in das jeder Interessierte eintreten und seine persönlichen Chancen nutzen kann", so Minister Müller abschließend.

Die Weiterbildungsbroschüre kann direkt über das Bildungsportal Thüringen (info@bildungsportal-thueringen.de) oder über das Thüringer Kultusministerium, Werner-Seelenbinder-Straße 7, 99096 Erfurt (presse@tkm.thueringen.de) bezogen werden.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.