Müller übergibt 1.600 Euro Lottomittel an Kinderhilfe Erfurt

(PresseBox) (Erfurt, ) Am morgigen Dienstag wird Thüringens Kultusminister Bernward Müller (CDU) einen Lottomittelbescheid in Höhe von 1.600 Euro an den Verein Kinderhilfe Erfurt e. V. übergeben. Die Förderung ist als Zuschuss für die Erweiterung der Kinderbibliothek um eine Hörbuchausleihe bestimmt. Schirmherr der Aktion ist Thüringens Ministerpräsident Dieter Althaus (CDU).

Zeit: Dienstag, 14. Juli 2009, 15.00 Uhr
Ort: Erfurt, HELIOS Klinikum, Mutter-Kind-Zentrum, Nordhäuser Str. 74

Die Kinderhilfe Erfurt will chronisch kranken, vor allem krebskranken Kindern den oft langen stationären Aufenthalt erleichtern. Dazu bietet der Verein verschiedene Projekte wie beispielsweise einen Kinderclown an. Vor vier Jahren wurde auf Initiative eines Heidelberger Kindervereins eine Bibliothek aufgebaut. Durch eine Vielzahl von Spenden Erfurter Buchläden verfügt die Bibliothek nun über einen Bücherbestand von etwa 1.500 Büchern. Betreut wird sie an mindestens drei Tagen in der Woche durch ein ehrenamtliches Vereinsmitglied.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.