Die beste Website Bayerns kommt aus Freyung

Thomas-Krenn.AG gewinnt bayerischen Website Award 2010

(PresseBox) (Freyung, ) Das E-Commerce-Kompetenzzentrum Ostbayern hat am 26. April die Gewinner des Ostbayerischen Website Awards 2010 ausgezeichnet. Die Thomas-Krenn.AG konnte dabei gleich doppelt punkten.
Die Website des Unternehmens wurde nicht nur zur besten Website Ostbayerns gewählt, sie konnte sich auch im Wettbewerb mit den übrigen bayerischen Regionen durchsetzen. Als bayerischer Landessieger nimmt sie nun am Endausscheid des vom Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie geförderten NEG Website Awards (www.website-award.net) teil.

Der vom Netzwerk Elektronischer Geschäftsverkehr (NEG, www.ec-net.de) ausgeschriebene NEG Website Award prämiert die qualitativ besten Websites von kleinen und mittleren Unternehmen aus Industrie, Handel und Handwerk. Am Montag wurden in den Räumen der IHK Regensburg die Gewinner des regionalen Vorausscheids in Ostbayern gekürt.

Der Freyunger Serverhersteller, vertreten durch Aufsichtsrat Ralf Mader und Assistent der Geschäfsleitung Norbert Lindbüchl, ist damit der bayerische Vertreter für den Bundesentscheid im Juni in Bremen.

„Die Website des Unternehmens belegt auf überzeugende Weise, dass sich Mithilfe geeigneter Inhalte und Funktionen einer Website auch beratungsintensive Produkte für Unternehmenskunden sehr gut internetbasiert präsentieren und verkaufen lassen“, begründet Dr. Ernst Stahl, der als Leiter des E-Commerce-Kompetenzzentrums Ostbayern auch in der Landes-Jury vertreten war, die Entscheidung der Juroren.

Neben dem Inhalt sind vor allem Benutzerfreundlichkeit, Gestaltung, technische Umsetzung und Interaktivität wichtige Punkte bei der Bewertung. Die Juroren des E-Commerce-Kompetenzzentrums Ostbayerns und Bayerns bezeichneten den Shop der Thomas-Krenn.AG (www.thomas-krenn.com) als beispielhaft, auch über die Branchengrenzen hinaus. In der Entscheidungsbegründung hob die Jury die vielen Zusatzdienstleistungen und die hohe Servicequalität hervor. Der Konfigurator, der Besucher und Kunden zu ihren Maßgeschneiderten Lösungen führt, der Aftersales-Bereich „myservices“ in dem alle Bestellungen und Geräte gemanagt werden können, das eigene und sehr umfangreiche Wiki, sowie informative Kurzfilme begeisterten die Juroren.

Als bayerischer Landessieger ist die Thomas-Krenn.AG nun für den Endausscheid des Bundeswettbewerbes nominiert. Eine Fachjury prämiert aus dem Kreis der Landessieger die Gewinner des mit insgesamt 9.000 Euro dotierten Bundeswettbewerbs. Die Preisverleihung findet am 9. Juni im Rahmen des NEG-Mittelstandskongresses „Erfolgsfaktor Internet“ in Bremen statt.

Zusammen mit den Medienpartnern Computerwoche, Markt und Mittelstand sowie dem e-commerce Magazin wird zusätzlich ein Publikumspreis vergeben. Noch bis 14. Mai 2010 können Internetnutzer auf www.website-award.net für ihren Favoriten unter den Landessiegern stimmen.

Thomas-Krenn.AG

Die Thomas-Krenn.AG ist der europaweit führende Online-Shop (www.thomas-krenn.com) für Server, Serverlösungen und Qualitäts-Hosting. Das Portfolio reicht von Rackserver, Silentserver bis hin zu Lösungen für HA-Clustering, Virtualisierung, Storage- und Systemlösungen. Knürr-Netzwerkschränke, TFT-Einschübe und ein reichhaltiges Sortiment an Netzwerkzubehör runden das Angebot für den Kunden ab.

Als einziges Unternehmen in dieser Branche können die individuell konfigurierten Server innerhalb von 24 Stunden in ganz Europa ausgeliefert werden.



Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.