think project!: Neue Produktversion 5.0 setzt vor allem auf erhöhte Benutzerfreundlichkeit

(PresseBox) (München, ) Die internetbasierte Projektplattform think project! ist ab sofort in der neuen Produktversion 5.0 verfügbar. Neben Neuerungen an der Benutzeroberfläche, die vor allem der Benutzerfreundlichkeit dienen, bietet die Version 5.0 eine Reihe neuer Funktionalitäten, Erweiterungen in den Suchfunktionen und zusätzliche Möglichkeiten der Archivierung. Die auffälligste Veränderung, die mit der Version 5.0 umgesetzt wurde, ist das neue Design der Benutzeroberfläche. Für eine erhöhte Benutzerfreundlichkeit wurden zudem zahlreiche Icons durch eine Dropdown-Struktur ersetzt.

Um das Hochladen von großen Datenmengen noch effizienter zu machen, wurde die Funktion "think project! DesktopConnect", die sozusagen eine Verbindung zwischen dem Rechner des Nutzers und think project! herstellt, erweitert. So findet die Konformitätsprüfung bei einer Dateinamenskonvention, z.B. bei Festlegung eines Plannummernschemas, schon vor dem Hochladen statt. Durch das "asynchrone Hochladen" ist es außerdem möglich weiterzuarbeiten, sobald alle notwendigen Dateien ausgewählt wurden, auch wenn diese noch nicht alle vollständig hochgeladen sind. Der Versandvorgang beginnt im Hintergrund automatisch, wenn der Upload beendet ist.

Die Suchfunktion "GlobalSearch" ist eine wörterbuchbasierte Suchfunktion für alle Arten von Dateianhängen und Dokumentenarten. Diese Funktion basiert auf der Wortstammsuche und arbeitet somit unabhängig von Grammatik oder Zeitform. "GlobalSearch" ermöglicht zudem die übergreifende Suche in verschiedenen Dokumentarten (Schriftverkehr, Protokolle, Pläne, Mängel) und über mehrere Projekte hinweg.

Zur Unterstützung von Workflows bietet die Version 5.0 eine Erweiterung der Funktion "Auto-Fill-Out". Mit Hilfe dieser Funktion können Informationen (Eigenschaften) beispielsweise zu Plänen bereits vorab definiert werden. Beim späteren Hochladen eines Plans werden die entsprechenden Informationen wie Plantyp, Abschnitt, Geschoss, etc. dann automatisch zugeordnet.

think project! bietet bereits mehrere Schnittstellen zu anderen Programmen, wie z.B. zu AutoCAD ("think project! AutoCADConnect") oder SharePoint ("think project! SharePointConnect"). Mit der neuen "Web Link" Funktion können Informationen in think project! nun mittels eines dynamischen Links mit korrespondierenden Informationen in anderen Applikationen, z.B. einem webbasierten Terminplaner, verbunden werden.

Mit dem Erscheinen der Produktversion 5.0 bietet think project! neue Möglichkeiten der Archivierung. Mit dem think project! Archiv kann bei Bedarf - basierend auf der VMware-Technolgie - eine vollständige Offline-Version des think project! Systems einschließlich Projektdaten und notwendigen Funktionen geliefert werden. Die Auslieferung erfolgt auf einer USB-Festplatte. Mit "Archiving as a Service" übernimmt baulogis auf Wunsch das Hosting des think project! Archivs, einschließlich aller Daten.

"Es ist uns ein großes Anliegen, den Einstieg in die Arbeit mit think project! vor allem für neue Nutzer so leicht wie möglich zu machen und generell die Arbeit mit think project! zu vereinfachen. Dies erreichen wir durch eine klar strukturierte Produktoberfläche und durch Funktionalitäten, mit deren Hilfe think project! besser in die gewohnten Arbeitsabläufe der Nutzer integriert werden kann, wie z.B. durch eine enge Verzahnung mit anderen Programmen. Auch in den folgenden Produktversionen wird Benutzerfreundlichkeit ein wichtiges Schwerpunktthema für uns sein", so baulogis Geschäftsführer Thomas Bachmaier.

think project! GmbH

Die im Jahr 2000 in München gegründete baulogis GmbH ist ein international tätiges Unternehmen im Bereich internetbasierter Softwarelösungen für die Bau- und Immobilienbranche. Zu den Kunden zählen namhafte Bauherren, Investoren, Projektentwickler, Projektsteuerer, Projektmanager, Architektur- und Ingenieurbüros sowie Bauunternehmen im In- und Ausland. Mit der Software think project! bietet baulogis ihren Kunden eine Plattform für effizientes Informations- und Projektmanagement von der Ausschreibungs- und Planungsphase bis zum Betrieb eines Bauwerks. Weltweit wird think project! bereits in mehr als 3.000 Projekten eingesetzt. 70.000 Benutzer in mehr als 30 Ländern sind an think project! angeschlossen. baulogis vermarktet think project! in Deutschland direkt und betreut über ihr Tochterunternehmen think project! International ein internationales Netzwerk aus eigenständigen Vertriebspartnern, Joint Ventures und eigenen Büros.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.