thetakom. auf der CeBIT 2011

Im DNUG Pavillon in Halle 2, Stand F20, direkt gegenüber von IBM

(PresseBox) (Pfungstadt, ) „Kommunikation im Geschäftsprozess“: Unter dieses Motto stellt thetakom. seinen diesjährigen CeBIT-Auftritt. Vom 1. bis 5. März 2011 wird thetakom. den versammelten Fachbesuchern präsentieren, welche Möglichkeiten IBM Lotus Notes und IBM Sametime als flexible und offene Plattformen bieten.

Weitere Schwerpunkte des thetakom.-Auftritts im DNUG Pavillon in Halle 2, Stand F20, direkt gegenüber von IBM:
• Lotus Notes / iLink Team Call / iOffice Communicator
• Cisco VoIP
• Cycos mrs Vanguard Web CTI
• Microsoft Lync

4. März ist Mittelstandstag
Der 4. März 2011 steht am DNUG-Pavillon ganz im Zeichen des Mittelstands, inklusive Vorträgen und Guided Tours der Standpartner sowie auf dem IBM-Stand.

Der passende Vortrag von thetakom. behandelt das Thema „Geschäftsprozess und Kommunikation: Kommunikationsintegration vervollständigt den Geschäftsprozess“. Darin wird thetakom. zeigen, wie mit IBM Lotus Notes und IBM Sametime Kommunikationsmittel des Unternehmens ins prozesstragende Applikationen integriert werden können – einfach, wirksam und mit nachhaltigem Erfolg. Das bietet viele Möglichkeiten gerade auch für Mittelständler.

Interessenten reservieren am besten frühzeitig einen Gesprächstermin auf dem Stand, damit ausreichend Zeit für die Präsentation der Neuheiten und die gezielte Beratung zur Verfügung steht.


www.thetakom.de
Diese Pressemitteilung posten:

Über die thetakom. telekommunikationssysteme GmbH

Die thetakom. telekommunikationssysteme gmbh ist ein führendes Systemhaus für Kommunikationslogistik. thetakom. führt auf der Basis eines nutzenorientierten Consulting alle Bestandteile von Informationsübertragung im Unternehmen zusammen und schafft so flexible und effiziente Unified-Communications-Lösungen für die mittelständische Wirtschaft und für Großunternehmen. Das 1995 gegründete Unternehmen gehört mit mehr als 650 installierten Systemen zu den führenden Anbietern in diesem Bereich.

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer