BASE bei The Phone House ab jetzt im Shop, Fachhandel und über Internet erhältlich

BASE günstig für Vieltelefonierer mit hohem Monatsumsatz / Normaltelefonierer „fahren“ besser mit „JUST 14 Cent Tarif“ von The Phone House

(PresseBox) (Münster, ) BASE, der neue Flatrate-Tarif von E-Plus, steht ab jetzt allen Kunden von The Phone House zur Verfügung. Im Unterschied zum Netzbetreiber E-Plus, der das Produkt über Internet, im E-Plus-Shop oder bei einem E-Plus-Partner vermarktet, bietet The Phone House den BASE-Tarif auch über den Fachhandel an. Selbstverständlich kann die BASE-Karte auch in jedem The Phone House-Shop und über www.phonehouse.de erworben werden.


Das Angebot ist mit einem Mobilfunkvertrag gekoppelt; die Laufzeit des Vertrages beträgt nur ein Jahr statt wie sonst üblich 24 Monate. In der Flatrate von monatlich 25 Euro sind alle Gespräche ins Festnetz, alle Gespräche und SMS zu BASE-Kunden sowie alle Abfragen der Mobilbox enthalten. Bei Buchung bis zum 31. Oktober 2005 werden auch alle Gespräche und SMS zu E-Plus und Simyo-Kunden für die gesamte Vertragslaufzeit mit der Pauschale abgegolten. Das Telefonieren in andere Mobilfunknetze kostet rund um die Uhr 25 Cent pro Minute, für eine SMS in andere Mobilfunknetze fallen 19 Cent an. Ein subventioniertes Handy erhält man nicht.


Das neue BASE-Angebot bei The Phone House richtet sich an Vieltelefonierer, die sich Einfachheit sowie Transparenz ihres Mobilfunktarifs wünschen.



"JUST 14 Cent Tarif" von The Phone House für Normaltelefonierer ungeschlagen günstig


Für Normaltelfonierer, die den BASE-Grundpreis von 25 Euro nicht ausnutzen wollen, ist der "JUST 14 Cent Tarif" von The Phone House – ebenfalls über alle Vertriebswege erhältlich – der deutlich attraktivere Tarif. Egal, in welche Netze der Kunde telefoniert – er zahlt immer 14 Cent pro Minute. Für Kunden, die nicht überproportional viel ins BASE- und E-Plus-Netz telefonieren, die sich nicht darum kümmern wollen, welches Netz sie nun gerade ansteuern und trotzdem volle Kostenkontrolle wünschen, ist der "JUST 14 Cent Tarif" das passgenaue Angebot.


Von xonio.com wurde der "JUST 14 Cent Tarif" am 7. Juli 2005 als bester Discount-Tarif für Normal-Telefonierer ausgezeichnet. Laut xonio-Profil des Durchschnitts-Telefonierers – monatlich 60 Gesprächsminuten und 25 SMS verteilt über alle Netze – stehen am Ende insgesamt 11,90 € auf der monatlichen Rechnung.


Dr. Ralf-Peter Simon: "Durch die neuen Discount-Tarife und Flatrates sind die monatlichen Telefonkosten für den Kunden deutlich transparenter und durchschaubarer geworden. Doch Flat-Tarif ist nicht gleich Flat-Tarif. Jeder Kunde sollte sein Telefonierverhalten in etwa einschätzen, bevor er unterschreibt. Unsere Kunden können sich darauf verlassen: The Phone House hat für jedes Telefonierverhalten das attraktivste Produkt auf dem Markt im Angebot!"

The Phone House Telecom GmbH

The Phone House Telecom GmbH mit Sitz in Münster ist eine 100%ige Tochtergesellschaft von The Carphone Warehouse plc, London, dem größten unabhängigen Mobilfunk-Filialisten in Europa. Als unabhängiger Komplettanbieter für Kommunikation und Entertainment bietet The Phone House in Deutschland die gesamte Produktpalette aus den Bereichen Mobilfunk, Festnetz und Multimedia an. Bei The Phone House finden Kunden die Angebote der großen und bekannten Telekommunikationsmarken unter einem Dach. Im Mobilfunkbereich sind das T-Mobile, Vodafone, E-Plus und O2, im Festnetzbereich sind es Angebote der Deutschen Telekom und von Arcor sowie das The Phone House-eigene Festnetzprodukt „TalkTalk“. The Phone House betreibt in Deutschland über 100 Shops im Eigen- und Franchisebetrieb und verfolgt eine konsequente Wachstumsstrategie. Mit über 500 aktiven Fachhändlern verfügt das Unternehmen außerdem über eine der größten Fachhandelsplattformen für Telekommunikation in Deutschland. Das Unternehmen beschäftigt momentan rund 700 Mitarbeiter und hat mehr als 1,2 Millionen Kunden.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.