TGW betreut Intralogistik bei Audi

(PresseBox) (Wels, ) TGW Systems Integration erhielt von Audi in Neckarsulm den Auftrag zur umfassenden Gesamtbetreuung der derzeit im Bau befindlichen Intralogistik-Anlage um eine hohe Verfügbarkeit der Anlage sicherzustellen.

Am Audi-Standort Neckarsulm realisiert TGW derzeit für die Materialversorgung eine Intralogistiklösung, welche ab Herbst 2010 in den operativen Betrieb geht und dann jede Woche mehr als 100 Stunden durchgehend genutzt wird.

Um diesen Dauerbetrieb zu gewährleisten, setzt Audi auf die Leistungen der TGW Systems Integration GmbH und hat einen Full Service Vertrag mit dem österreichischen Generalunternehmer abgeschlossen, der damit die gesamte technische Betreuung der Anlage verantwortet. Der Leistungsumfang von TGW beinhaltet die operative Betreuung des Leitstands, der Steuerung und der Software sowie die Wartung und den Service der gesamten Mechatronik der Anlage vorort im Audi-Werk in Neckarsulm.

Durch diese umfassende Anlagenbetreuung wird eine hohe Verfügbarkeit der Anlage sichergestellt, die die Planungssicherheit des Unternehmens erhöht.

TGW Logistics Group GmbH

Die TGW Logistics Group ist ein integriertes Lösungsnetzwerk. Seit 1969 realisiert das Unternehmen unterschiedlichste innerbetriebliche Logistiklösungen, von kleinen Fördertechnik-Anwendungen bis zu komplexen Logistikzentren.

Die Unternehmen der TGW Logistics Group können auf eine erfolgreiche Entwicklung zurückblicken. Mit mittlerweile rund 1.100 Mitarbeitern weltweit realisiert die Gruppe Logistiklösungen für die führenden Unternehmen aus unterschiedlichsten Branchen. Die TGW Logistics Group erzielte im Wirtschaftsjahr 2008/09 Umsatzerlöse von € 259 Mio.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.