Tennis-Point expandiert in elf europäische Länder

Der erfolgreiche Online-Tennis-Händler startet mit mehrsprachigem Shop auf dem Internationalen Markt

(PresseBox) (Oelde, ) Der Tennisversandhändler Tennis-Point GmbH & Co. KG, „Online-Shop des Jahres 2011“, verfolgt eine herausfordernde Expansionspolitik im europäischen Markt. Nachdem Tennis-Point.de in Deutschland zu den führenden Anbietern im Online-Tennis-Handel aufgestiegen ist, adressiert das Unternehmen nun weitere internationale Märkte. Um die Expansion erfolgreich umzusetzen, sind die Online-Shops jetzt in neun Sprachen verfügbar. So können Käufer die Waren nun auch in Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Niederländisch, Flämisch, Belgisch und Tschechisch bestellen. Über die Website gelangt der Kunde schnell und einfach auf die internationalen Seiten und kann in gewohnter Qualität einkaufen. Europaweit beliefert der Online-Shop damit über 20 Länder. Darüber hinaus unterhält Tennis-Point über seinen Partner Salesupply in elf Ländern eigene Repräsentanzen. So können Kunden Waren an eine nationale Rücksendeadresse senden und erhalten Support in der Landesspräche.

„Wir sind sehr stolz auf unseren internationalen Auftritt und freuen uns sehr, Kunden in über 20 Ländern unser Sortiment anbieten zu können. Es ist für uns äußerst wichtig, allen Käufern dieselbe Qualität und den gleichbleibend hohen Service anbieten zu können“, so Maik Langenberg, Geschäftsführer Operations und Technik von Tennis-Point. „Das erreichen wir nur, indem wir unseren Shop in den regionalen Sprachen zur Verfügung stellen und in der Region Niederlassungen und Vertriebsorganisationen betreiben. Unser Partner Salesupply ist in der Vertriebskette eine wesentliche Komponente.“

Regionale Präsenz sichert Qualität

Um die hohe Qualität und die Kundenzufriedenheit von Tennis-Point aus Deutschland auch in den anderen europäischen Ländern zu ermöglichen, setzt Tennis-Point auf einen erfahrenen und kompetenten Partner: die Salesupply AG; das Unternehmen betreibt Niederlassungen in einem Dutzend europäischer Länder und bietet seinen Partnern ein umfassendes Angebot wie E-Marketing und Payment-Systeme. Tennis-Point nutzt diese Leistungen und setzt vor allem auf die zuverlässigen, in der jeweiligen Landessprache agierenden Call-Center. Zudem wickelt Salesupply alle Retoursendungen ab.

„Ohne unseren Partner wäre eine so weitreichende Expansion in der kurzen Zeit nicht möglich“, erläutert Christian Miele, Geschäftsführer Vertrieb von Tennis-Point. „Die internationalen Dienstleistungen und die regionale Präsenz sichern eine verlässliche Abwicklung unserer Sendungen und Rückläufer. Zudem werden Anfragen in der Landessprache kompetent und verständlich bearbeitet.”

Werbung unterstützt internationales Wachstum

Begleitend zur Erweiterung der Website auf nunmehr neun Sprachen und den europaweiten Auftritt durch seinen Vertriebspartner Salesupply investiert Tennis-Point verstärkt in große TV-Werbeaktion im europäischen Ausland auf Eurosport. Dabei erscheint Fernsehwerbung im Rahmen von vielen internationalen Tennis-Veranstaltungen und –Turnieren. So soll der Name Tennis-Point in ganz Europa bekannt gemacht und der Verkauf über den Online-Shop signifikant gesteigert werden.

Online-Handel ist die Basis für den Erfolg

Tennis-Point setzt mit ihrem Online-Shop neue Maßstäbe, um den Anforderungen der Kunden gerecht zu werden: Der Preis für den „Online-Shop des Jahres 2011“ ist ein Beleg dafür. Zu den weiteren Highlights der Tennis-Point-Geschichte gehören Aktionen wie die Präsenz mit riesigen Verkaufsständen auf den größten Turnieren in Deutschland, darunter der Rothenbaum in Hamburg, die Gerry Weber Open in Halle und der World Team Cup in Düsseldorf. Zudem waren Patrik Kühnen und Philipp Kohlschreiber das ganze Jahr als Werbeträger auf Eurosport für Tennis-Point im Einsatz. Außerdem setzt Tennis-Point auf eine „Multi-Channel-Strategie“ – also die Nutzung mehrerer Vertriebskanäle – indem neben dem Online-Shop auch Ladengeschäfte Produkte und Services anbieten. So wurden Filialen in Berlin, Hamburg und Münster eröffnet, um die Reichweite von Tennis-Point in Deutschland und auch europaweit zu steigern.
Diese Pressemitteilung posten:

Über die Tennis-Point GmbH

Der Tennisversand Tennis-Point ist einer der führenden Online-Anbieter von Tennisartikeln in europäischen Raum. Tennis-Point (www.tennis-point.de) ist mit über 12.000 Produkten einer der größten Anbieter im Online-Segment und erreichte damit in den letzten Monaten über 150.000 Kunden. Seit 2010 bietet Tennis-Point seine Produkte in 25 europäischen Ländern an und ist auf dem Weg der größte europäische Anbieter für Tennis-Artikel zu werden. Dies wird durch eine Vielzahl von Preisen, wie dem „Online Shop des Jahres 2011“ oder dem „Shop Usability Award 2011“ für die Kategorie Sport & Outdoor, bestätigt. Mit drei großen Shops in Münster, Berlin und Hamburg gehört Tennis-Point ebenfalls zu den Anbietern mit dem größten Angebot in deutschen Städten. Über 10.000 Kunden besuchen die Ladenlokale und nutzen die kompetente Beratung der erfahrenen Fachverkäufer.

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer