Preissenkung im Speach-Tarif: Gespräche und SMS ab 5 Cent

Innerdeute Gespräche und SMS von Speach zu Speach ab dem 01.09.10 für 5 Cent/Minute/SMS. Weitere Aktionen, Flatrates und Pakete für Gespräche und Datennutzung folgen.

(PresseBox) (Dortmund, ) Ab dem 01.09.2010 senkt Speach den Preis für innerdeutsche Gespräche und SMS innerhalb der Tarif-Community auf 5 Cent pro Minute und SMS. Telefonate und Kurznachrichten in alle andern deutschen Netze kosten weiterhin einheitlich 9 Cent pro Minute und SMS. Abgerechnet wird im Minutentakt. Die Preissenkung gilt automatisch für Neu- und Bestandskunden.

Mit dieser Tarifänderung läutet der Anbieter die „Neue Mobilfunk-Freiheit“ ein. Bis Mitte Oktober wird der Prepaid-Tarif durch zahlreiche Optionen ergänzt. Dazu zählen Flatrates für Telefonate innerhalb der Community und in das deutsche Festnetz und zwei interessante Datenoptionen. Ein Vertragstarif ist ebenfalls in Vorbereitung.

Das Speach-Starterpaket mit einem Startguthaben von 5 Euro kann über www.speach.de für 9,95 Euro versandkostenfrei bestellt werden. Zusätzlich ist Speach in immer mehr Verkaufsstellen in ganz Deutschland verfügbar. Das Starterpaket kann in ausgewählten Tankstellen der Ketten Agip, Esso, Jet und Westfalen oder auch an Kiosken und Bahnhofsbuchhandlungen für den gleichen Preis erworben werden.

An diesen und vielen anderen Verkaufsstellen können die Kunden auch Guthabenkarten zur Aufladung ihrer Speach-SIM erwerben. Diese werden unter der Marke VILOAD geführt. Selbstverständlich können die Kunden auch auf der Speach-Webseite direkt aufladen oder eine automatische Aufladung per Lastschrift oder Kreditkarte einrichten.

Telogic

Als erster deutscher Mobile Virtual Network Enabler (MVNE) vermarktet die vistream GmbH ihre Leistungen zusammen mit Markenpartnern aus verschiedenen Branchen. Das Angebot an die Unternehmen umfasst dabei das komplette Mobilfunk Leistungsspektrum von der Betreuung der Endkunden an der Hotline, über flexible und innovative technische Lösungen für GSM und UMTS bis hin zu konvergenten Produkten. Zusätzlich hat vistream einen Nutzungsvertrag für Basisstationen und Mobilfunklizenz mit dem etablierten Netzbetreiber E-Plus geschlossen.

vistream ist weit mehr als ein Beratungsunternehmen oder ein Anbieter technischer Infrastruktur: Das Unternehmen betreibt sein eigenes Core Netzwerk und hat mit der 01570 einen exklusiven Rufnummernbereich. Die Markenpartner werden von vistream durch technische Lösungen unterstützt, die z.B. innovative real time Buchung von Bonusguthaben oder die Kombination von Mobilfunk und Voice over IP Telefonie ermöglichen.

Aktuelle Partner von vistream sind: Avantaje, envacom, eteleon, igge & ko, Netcologne, PAM Mobile, sdt.net, Simsay, solomo – besser mobil, Speach, SunSim, SüdkurierTel, TelDaFax, Telogic, TNG, TouristMobile und vdK Telecom.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.