Tellabs und Verizon erhalten Innovationspreis für “Dynamische optische Netze“

Unternehmen bauen gemeinsam größtes optisches Netzwerk der Welt

(PresseBox) (München, ) Der Telekommunikationsausrüster Tellabs und der US-amerikanische Netzanbieter Verizon Communications wurden von einem Gremium internationaler Industrie-Experten mit dem „Global Telecoms Business Innovation Award“ ausgezeichnet. Die Unternehmen erhielten die Auszeichnung für das weltweit erste landesweite dynamische optische Netz, das in den USA aufgebaut wurde. Dieses bindet über zwei Millionen Haushalte und hunderte Unternehmen an. Da die Lösung mehrere Netzwerk Layer auf einer einzigen Plattform vereint, konnte Verizon seine Services kostengünstig, schnell und einfach ausbauen. Das Netz wurde in weniger als 30 Monaten aufgebaut und besteht aus über 1.700 Nodes und ist damit das größte Netz der Welt.

Grundlage für das dynamische optische Netz bildet das Tellabs 7100 OTS, das eine Netzwerkkapazität von 600 Tbs ermöglicht. Mit ihm konnte Verizon die Dienstaktivierungszeiten um 95%, die Installationskosten um 75% und den Energieverbrauch um 50% reduzieren.

„Wir freuen uns sehr, diese Auszeichnung zusammen mit Verizon zu gewinnen“, erklärt Vikram Saksena, CTO von Tellabs. „In weniger als drei Jahren haben wir ein dynamisches optisches Netz installiert, das die sechsfache Kapazität und Kundenreichweite gegenüber bisherigen Technologien aufweist. Die Auszeichnung würdigt diese Leistung und die herausragenden Kosten- und Energieeinsparungen, die durch das neuartige Netzwerk ermöglicht werden – sowohl jetzt als auch in der Zukunft.

„Die Herausforderung, die Netzperformance und Effizienz konstant zu verbessern, schaffen wir mit Partnern wie Tellabs, die unsere Passion für Höchstleistung und Performance teilen“, so Stuart Elby, Vice President Corporate Technology bei Verizon. „Unsere Anforderungen an die Technologien unserer Lieferanten sind sehr hoch und wenn Unternehmen wie Tellabs liefern, was wir benötigen, sind die Ergebnisse überwältigend.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.