Telenet auf der Call Center World 2006

Kundenfreundliche Sprachdialoglösungen für Call Center

(PresseBox) (München, ) Telenet präsentiert sich auf der Fachausstellung der Call Center World 2006 am 14. und 15. Februar, Stand 2A16 mit Sprachdialoglösungen, die speziell auf die Bedürfnisse von Call Centern zugeschnitten sind. Neu entwickelte Demoapplikationen vermitteln den Besuchern einen anschaulichen Überblick über die vielfältigen Möglichkeiten eines Sprachdialogs für verschiedene Anforderungen.

Ganz im Sinne des diesjährigen Messemottos „Mit Qualität zu mehr Ertrag“ zeigt Telenet auf dem Gemeinschaftsstand mit Genesys, wie mit professionellen Sprachdialoglösungen der Kundennutzen bei gleichzeitiger Kostensenkung erhöht werden kann. Sprachdialoglösungen stellen eine sinnvolle Ergänzung zur wertvollen persönlichen Kundenberatung dar. Standardfragen oder eine Vorqualifizierung des Anrufers können schnell und kompetent auch auf mehreren tausend Leitungen gleichzeitig von einem Sprachcomputer entgegen genommen und bearbeitet werden. Call-Center-Agenten bleiben auf diese Weise für anspruchsvolle Beratungsleistungen frei.

Neu entwickelte Demoapplikationen stellen die vielfältigen Möglichkeiten eines Sprachdialogs für verschiedene Anforderungen zur Schau. Mit den 12 goldenen Regeln für ein professionelles VUI-Design demonstriert Telenet die Vorgehensweise bei der Entwicklung eines intelligenten, kundenfreundlichen Sprachdialogs. Darüber hinaus können sich Besucher auf dem Stand informieren, wie mit Testlösungen von Empirix Sprachdialoge vor Inbetriebnahme oder auch während des laufenden Betriebs hinsichtlich Belastbarkeit und Funktionalität getestet und optimiert werden können.

Als Partner von Telenet präsentiert sich dieses Jahr auch IBM auf dem Telenet-Stand 2A16.
Mehr Infos zur Messe unter www.callcenterworld.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.