+++ 817.784 Pressemeldungen +++ 33.883 Newsrooms +++ 6.000 Medien +++

Telematikgestütztes Versicherungskonzept von Signal Iduna und TomTom Telematics

(PresseBox) (Ahrensburg bei Hamburg, ) TomTom Telematics und die Versicherungsgesellschaft Signal Iduna haben einen Vertrag über die Zusammenarbeit bei dem neuen Kfz-Versicherungs-Produkt „sijox“ unterzeichnet. Signal Iduna offeriert unter dem Dach „sijox“ Versicherungspakete für das junge Kundensegment.

„AppDrive powered by TomTom“ bietet eine Smartphone-App, die Fahrern Feedback zu ihrer Fahrweise gibt und auf diese Weise das Sicherheitsbewusstsein junger Autofahrer im Straßenverkehr erhöhen soll. „AppDrive powered by TomTom“ zeigt auf dem Smartphone des Fahrers messbare Daten an, die von dem im Fahrzeug installierten Gerät TomTom LINK 100 gesendet werden. Zu den Daten gehören z.B. Informationen zu Bremsverhalten, Beschleunigung und Lenkung.

Versicherungsnehmer, die die App nutzen, erhalten einen Sofortrabatt auf das sijox- Versicherungspaket „My Mobility“ der Signal Iduna. Der Rabatt erhöht sich, je länger sie verantwortungsbewusst fahren. Auf diese Weise sollen junge Fahrer motiviert werden, sich eine sichere und effiziente Fahrweise anzugewöhnen.

Die Versicherungsnehmer können TomTom LINK 100 selbst installieren, indem sie es direkt an den Diagnose-Port ihres Fahrzeugs anschließen. Sobald das Gerät installiert ist, werden die Angaben zum Fahrverhalten übertragen. Dabei werden keine Informationen über den jeweiligen Standort preisgegeben, da das LINK 100 keine Angaben zur Fahrzeugposition übermittelt.

„Wir freuen uns, dass ein führender Versicherungsanbieter wie Signal Iduna bei der Entwicklung innovativer neuer Produkte auf TomTom Telematics setzt“, sagte Thomas Schmidt, Managing Director von TomTom Telematics. „Unsere Technologie hilft Partnern aus der Versicherungs- und der Automotive-Branche, der neuen Generation von Autofahrern die Tools anzubieten, mit denen sie Risikobereiche identifizieren und ihr Fahrverhalten so anpassen können, dass sie sicherer im Straßenverkehr unterwegs sind.“

"Mit AppDrive® eröffnen wir jungen Fahrern die Möglichkeit, durch ihre Fahrweise selbst zu bestimmen, wie viel sie für ihre Kfz-Versicherung bezahlen", sagt Ulrich Leitermann, Vorstandsvorsitzender der SIGNAL IDUNA. "Für uns ist das ehrgeizige Pilotprojekt ein Meilenstein in der Entwicklung innovativer Lösungen für junge Kunden. Und das ist erst der Anfang."


Zur Meldung auf Telematik-Markt.de

Website Promotion

Über Mediengruppe Telematik-Markt.de | MKK

MKK/Markt-Kommunikation ist Herausgeberin des führenden und unabhängigen Fachmediums der Mediengruppe http://www.Telematik-Markt.de, die medial print, online und TV Informationen zur Branche veröffentlicht und sendet.

Telematik ist eine Querschnitttechnologie, die die Bereiche Navigation, Ortung, Kommunikation und Informatik miteinander vernetzen. Sie umfasst alle Anwendungen, die auf drahtloser Übertragung von Informationen jeder Art und deren anschließender Weiterverarbeitung beruhen. Die Fachzeitschrift Telematik-Markt.de verfolgt das Ziel, für diese Technologie und Forschung einen allumfassenden "Markt- und Informationsplatz" zwischen Herstellern und Anwendern zu schaffen, um die noch recht junge und innovative Telematik-Branche näher in das Blickfeld der Öffentlichkeit zu rücken.

Telematik-Markt.de stützt sich dabei auf kompetente Fachjournalisten Wissenschaftler, Institutionen, Universitäten, Verbände und Vereinigungen, mit denen sie permanent kommuniziert. Telematik-Markt.de bündelt so die Interessen und Ideen aus Forschung & Entwicklung, Wirtschaft, Interessensgemeinschaften sowie von Anbietern, Herstellern und Anwendern und vereint alle beteiligten Stellen auf dieser "öffentlichen Kommunikationsplattform".

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.