12 Lernprogramme zu MS Office 2003, Internet und Webdesign

(PresseBox) (Berlin, ) Bis Ende des Jahres bietet die TEIA AG 12 Lernprogramme zu den Themen MS Office (Word, Excel, Access, PowerPoint, Outlook) und Web (Internet, HTML, XML, Adobe Photoshop und GoLive) kostenlos im Internet an. Die Lernprogramme halten für Sie auf mehr als 5.000 Seiten Informationen bereit und umfassen über 700 Stunden Lehrmaterial, 1.500 Verstaendnistestfragen und 500 Uebungsaufgaben. Über den Kursindex mit mehr als 3.000 Begriffen und ueber die Volltextsuche im Kurs sind Antworten zu speziellen Fragen schnell recherchiert. Damit sind Sie in der Lage, Wissensluecken direkt am Schreibtisch zu schliessen und das erlernte Know-how sofort in der Praxis umzusetzen.

"Der sichere Umgang mit MS-Office-Programmen, dem Internet und Kenntnisse in der Gestaltung von Webseiten", so Lutz Hunger, Vorstand der TEIA AG, "sind gefragter denn je. Damit die wichtigsten Anwendungen am PC trainiert werden, stellen wir unsere Kurse bis Sylvester im Internet kostenlos zur Verfügung."

Alle Lernprogramme (WBTs) sind durch die Zentralstelle für Fernunterricht staatlich zertifiziert. Die Lernprogramme zu MS Office wurden immer wieder Testsieger: Excel und Word bei ComputerBild und Stiftung Warentest, PowerPoint beim eLearning Journal.

Den kostenlosen Zugang zu diesen Lernprogrammen finden Sie unter www.teia.de oder unter www.teialehrbuch.de.

TEIA AG - Internet Akademie und Lehrbuch Verlag

Die Akademie ist seit 2000 mit Online-Kursen, der Verlag seit 1995 mit Lehrbüchern und Lernprogrammen zu MS Office, Internet-Technik, Wirtschaft, E-Business und Management am Bildungsmarkt vertreten. Im Internet ist die TEIA AG unter www.teia.de (Akademie) bzw. www.teialehrbuch.de (Verlag) zu finden.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.