+++ 817.319 Pressemeldungen +++ 33.868 Newsrooms +++ 6.000 Medien +++

TU Ilmenau: Hochschulinfotag "Studium und Praktikum im Ausland"

(PresseBox) (Ilmenau, ) Am 11. November lädt die Technische Universität Ilmenau ihre Studierenden zum Informationstag "Studium und Praktikum im Ausland" ein. In Schwerpunktangeboten können sie sich über einen Auslandsaufenthalt während ihres Studiums informieren.

Der Hochschulinfotag startet um 10 Uhr auf dem Universitätscampus im Ernst-Abbe-Zentrum, Raum 1337/1338, Ehrenbergstraße 29, mit der offiziellen Begrüßung durch den Direktor der TU Ilmenau International School, Dr. Frank March. Das Akademische Auslandsamt der Universität und das LEONARDO-Büro Thüringen informieren über das ERASMUS+-Programm, mit dem die Europäische Union Auslandsaufenthalte von Studierenden fördert. Interessierte Studenten können sich hier auch über Vorbereitung, Anerkennung von Studienleistungen, die sie im Ausland erbracht haben, und Finanzierungsmöglichkeiten für Auslandsaufenthalte informieren. Das Betreuungsnetzwerk der TU Ilmenau we4you gibt Einblicke in das Buddy- und das Sprachtandemprogramm, in denen es Studierende selbst sind, die ihre Kommilitonen auf einen Auslandsaufenthalt vorbereiten. GOstralia!GOzealand!, eine Vertretung australischer und neuseeländischer Hochschulen in Deutschland, stellt das Study-Abroad-Programm mit der australischen University of Newcastle vor. Bewerben sie sich über das Akademische Auslandsamt, zahlen Studierende der TU Ilmenau für ihren Aufenthalt reduzierte Studiengebühren.

Website Promotion

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.