Raiffeisen Informatik GmbH implementiert IT Service Catalog mit newScale® Enterprise Solution

(PresseBox) (Wien / Köln / San Mateo (USA), ) Die Raiffeisen Informatik GmbH (R-IT), führender IT Service Provider in Österreich mit Sitz in Wien, implementiert die nächste Generation ihres umfangreichen IT Service Catalogs auf Basis der newScale® Enterprise Solution. Die arxes Consulting GmbH, ein Unternehmen der TDMi AG in Köln, ist mit der methodischen und technischen Leitung des Projekts betraut. newScale® ist führender Anbieter von IT Service Catalog Werkzeugen und derzeit der einzige Anbieter, der eine ausgereifte Komplettlösung aufweisen kann. TDMi arxes ist hierfür in Deutschland, Österreich und in der Schweiz der exklusive Vertriebs- und Lösungspartner.

Raiffeisen Informatik ist IT Service Provider für Raiffeisen Banken sowie für zahlreiche renommierte, international agierende Unternehmen wie UNIQA, Asfinag, AGRANA, KEBA, ORANGE usw. Als größter privater Rechenzentrumsbetreiber in Österreich verfügt die Raiffeisen Informatik über eines der modernsten Rechenzentren mit mehr als 3.000 Server Systemen und betreut über 20.000 Clients.

Die nächste Generation des R-IT Leistungskatalogs ist komplett serviceorientiert und setzt hierzu die Katalogmodule newScale PortfolioCenter(TM) und newScale DemandCenter(TM) ein. Der homogene und systemgestützte Service Catalog verbessert das Lebenszyklusmanagement der Services für R-IT Kunden - von der Definition über die Angebotsphase bis zur Erbringung und Weiterentwicklung. Der IT Service Catalog mit newScale Werkzeugen standardisiert die Services, automatisiert die Workflows und verbessert Qualität und Kosteneffizienz innerhalb der gesamten IT-Infrastruktur.

"Als hochverfügbarer IT Service Provider liefern wir unseren Kunden zuverlässige IT Services rund um die Uhr, die in jeder Hinsicht marktgerecht sein müssen. Mit der nächsten Generation des IT Service Catalogs in unserem Service Portfolio Management schaffen wir kurze Wege zu den Kunden. Das neu strukturierte, systemgestützte Management von Anfragen und Anforderungen leistet einen wesentlichen Beitrag zum durchgängigen Servicing unserer Kunden", so Mag. Wilfried Pruschak, Geschäftsführer der Raiffeisen Informatik GmbH. "Die Partnerschaft mit newScale und TDMi arxes bringt uns als IT Service Provider das modernste Werkzeug für modernes IT Service Management nach ITIL V3."

IT Service Catalog für verbesserte Workflows, Kosteneffizienz und Qualität

Raiffeisen Informatik baut die nächste Generation ihres IT Service Catalogs auf Grundlagen des ITIL V3 Modells, das der newScale Software ebenfalls zugrunde liegt. Hierbei sind technische IT-Dienste modularisiert, so dass vielfach genutzte Service Subkomponenten einfach wiederverwendet werden können. Schon in der Angebotsphase überzeugt dieses Shared-Prinzip, da es kostbare Zeit einspart und Redundanz in der Pflege von Servicebeschreibungen vermeidet. Für Kunden besonders wichtig ist die IT-gemäße Abbildung von Geschäftsprozessen; sie wird mit dem Werkzeug weitestgehend standardisiert und dadurch vereinfacht.

Die Gesamtlösung auf Basis der newScale Software sieht vor, dass die Raiffeisen Informatik ihr IT Service Portfolio mit dem newScale PortfolioCenter(TM) Modul des IT Service Catalogs verwaltet. Die newScale DemandCenter(TM) Komponente dient als Management- und Steuerungsinstrument für die IT-Prozesse, Rollen und Verantwortlichkeiten im Workflow der IT Servicelieferung.

"Der IT Service Catalog ist viel mehr als nur ein Selbstbedienungs- und Anforderungsportal für den Endanwender", betont Scott Hammond, Präsident und CEO von newScale, Inc. "Organisationen wie die Raiffeisen Informatik bauen ihre Servicekatalog-Strategie auf das newScale PortfolioCenter(TM) und das newScale DemandCenter(TM) . Definierte, standardisierte und effizient erbrachte Serviceleistungen verbessern die Wettbewerbsfähigkeit unserer Kunden. Wir sind stolz, mit R-IT eine herausragende IT-Organisation als einen unserer ersten Kunden in Europa mit unserer Lösung zu versorgen."

ITIL-konform zum serviceorientierten Rechenzentrum

Die Einführung eines Servicekatalogs nach ITIL V3 braucht den Willen zur Veränderung und Führungsqualität in der IT-Organisation. Anwender, IT-Organisation sowie Methoden- und Prozessberater formen mit den newScale Werkzeugen eine flexible Servicelandschaft. Das Ergebnis ist ein serviceorientiertes Rechenzentrum.

"Interne wie externe Service Provider stehen unter dem Druck, ihre Leistungen als Service zu formulieren. Sprichwörtliche 'Techniksilos' gehören somit der Vergangenheit an", erklärt Stephan Brendel, Geschäftsführer der arxes Consulting GmbH. "Die Raiffeisen Informatik ist ein Vorreiter im Wandel zur Serviceorientierung. Wir bei TDMi arxes bringen unsere ganze Erfahrung als Berater, Trainer und Zertifizierungsinstanz für ITIL V3 in diesen Paradigmenwechsel ein, den die R-IT hier voran treibt."

Weitere Information zum IT Service Catalog und Lösungen zum Service Portfolio Management finden Sie unter www.newscale.com/germany oder http://www.service-catalog.de/...

Anm. zu ® & (TM) : All newScale brand and product names are trademarks or registered trademarks of newScale Inc. in the U.S. and other countries, owners.

Über die Raiffeisen Informatik GmbH

Raiffeisen Informatik GmbH (R-IT) ist Österreichs größter IT-Services Anbieter. Mit rund 3.000 Mitarbeitern, liefert der Outsourcing Spezialist größeren Unternehmen im In- und Ausland professionelle IT Services. Raiffeisen Informatik bietet mit ihren Tochterunternehmen Outsourcing; IT Operations, Security Service, Client Management und Output Services an. Um mehr Information über Raiffeisen Informatik GmbH zu erhalten, besuchen Sie bitte www.raiffeiseninformatik.at

Über die newScale, Inc.

newScale, Inc. ist der führende Anbieter des IT Service Catalogs und von Software Lösungen für das Service Portfolio Management, mit mehr als 1,5 Millionen Anwendern weltweit. newScale Lösungen befähigen IT Organisationen dazu, ihr Portfolio von Diensten zu katalogisieren, die Nachfrage nach den Diensten zu steuern, die Lieferung der Dienste zu bewerkstelligen und die Qualität der Dienste zu optimieren. newScale Kunden - mit mehr als 20% der Unternehmen, die zu den Fortune 50 gehören - profitieren von gestiegener operationaler Effizienz, reduzierten Kosten, verbesserten Service Levels und größerer Abstimmung zwischen IT und Geschäftsbereich. Mehr Informationen finden Sie auf der newScale Webseite www.newscale.com.

Über die arxes GmbH

Die arxes GmbH (bis Oktober 2008: arxes NCC AG), eine 100% Tochterfirma der TDMi AG, übernimmt seit 1990 die Verantwortung für den Betrieb von IT-Infrastruktur und ausgewählten Anwendungssystemen. Die arxes GmbH liefert ITIL konformen IT-Betrieb, Erfahrung und Manpower. Die Kunden der arxes GmbH erhalten erstklassige Managed Services für geschäftskritische IT: transparent, mit klar vereinbarten Zielen und optimal gestalteten Abläufen. Alternativ verfügen sie immer über das benötigte qualifizierte und zertifizierte Personal, auch in Arbeitnehmerüberlassung. arxes GmbH optimiert aus dem Betrieb heraus IT-Prozesse und IT-Systeme.

TDMi AG

Die TDMi AG ist mit bundesweit 36 Niederlassungen, 1.100 Mitarbeitern und einem Gesamtumsatz von rund 410 Millionen Euro (2008) eines der größten, unabhängigen IT-Systemhäuser in Deutschland.

Im Dezember 2007 schlossen sich unter dem Dach von TDMi die IT-Dienstleister und Systemhäuser arxes NCC AG, becom Informationssysteme GmbH, COMPAREX Deutschland GmbH und inforsacom Informationssysteme GmbH zusammen. Rund 1.200 Unternehmen zählen zu den Kunden der TDMi.

Mit 30 Jahren Erfahrung in der Entwicklung und Implementierung von umfangreichen Infrastrukturlösungen für Rechenzentren ist das Unternehmen in der Lage, umfangreiche Lösungen und Leistungen für geschäftskritische IT-Systeme über den gesamten IT-Lifecycle auf allen wichtigen Systemplattformen zu realisieren. Dank der hochwertigen Produkte und Technologien führender Hersteller, deren höchste Zertifizierungslevel die TDMi hält, bietet das IT-Systemhaus ganzheitliche Betreuung von strategischer und methodischer Beratung über Bereitstellung und Realisierung bis hin zu verlässlichen und wirtschaftlichen IT-Betriebsleistungen.

Weitere Information unter www.tdmi.com

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.