TCC GmbH ist jetzt Mitglied im Avaya DevConnect Program

Ein Netzwerk von Unternehmen entwickelt innovative, IP-basierende Unified Communicatios Anwendungen die den Nutzen von Kommunikationsnetzen unterschiedlicher Hersteller deutlich erhöhen

(PresseBox) (Bergisch Gladbach, ) TCC GmbH , ein ITK Systemhaus mit dem Schwerpunkt IP - basierender, softwaregestützter Kommunikationslösungen und langjähriger AVAYA Businesspartner im Status des Platinum Partners meldet, dass Avaya Inc., ein weltweit führender Anbieter von Lösungen für die Geschäftskommunikation, Systemen und Dienstleistungen TCC als Mitglied im Avaya DevConnect Programm ausgewählt hat.

TCC GmbH ist der Entwickler der Atradis®< Produktfamilie. Atradis®< ist eine ICT Servicemanagement Software und setzt auf einer CMDB (Configuration Management Database) auf. Die Module von Atradis®, wie Atradis®<Balance (Netzwerkabrechnung) Atradis®<Collect (Netzwerkdokumentation), Atradis®<Observe (Netzwerkmonitoring und Performance Management), Atradis®<Manage (Helpdesk) und Atradis®<Supply (Servicelevel-Managementtool und Dashboard) geben dem Nutzer eine umfassende Möglichkeit seine ICT umfassend zu dokumentieren, zu überwachen abzurechnen und zu managen. Atradis®< wird ständig weiterentwickelt und um weitere Module und Applikationen ergänzt.

Das Avaya DecConnect Programm unterstützt die Entwicklung und den gemeinsamen Marketingauftritt von innovativen "Third Party" Produkten, die optimal auf das Avaya Produkt und Applikation Portfolio abgestimmt sind. Mitgliedsunternehmen haben umfangreiche Erfahrungen in Technologien wie: IP Telefonie, Contact Center und mobile Applikationen gesammelt. Dies hilft Unternehmen mehr Nutzen aus ihren Netzwerken zu ziehen, Sprache wird so zu einer intelligenten Business Applikation welche unter dem Strich einen wirklichen Mehrwert bietet.

Am Avaya DevConnect Programm nehmen tausende von Software sowie Hardware Entwicklungsfirmen, Integratoren, Serviceprovider und Kunden teil. Mitglieder entwickeln eine breite Bandbreite an innovativen Lösungen. Die Lösungen sind getested und auf das Avaya Produktportfolio abgestimmt. Hierzu zählen Applikationen zur natürlichen Spracherkennung, Drahtlose Services, spezielle Telefonieapplikationen, Reporting Tools so wie speziell auf die Wünsche der Anwender abgestimmte Lösungen für Vertikale Märkte.

"Die DevConnect Partnerschaft und die Mitgliedschaft in dieser Entwickler Community hilft unsere Produktentwicklung zu beschleunigen und gibt unserer Systemhaussparte ein noch besseres Verständnis der Avaya Produkte", sagt Rolf Schiefer, Geschäftsführer der TCC GmbH. "Die Entwicklung Avaya zertifizierter Softwareapplikationen wird unser Marktposition weiter stärken".

Mitglieder des DevConnect Programms erhalten von Avaya ein umfangreiches Toolset um mit Avaya abgestimmt Lösungen zu entwickeln. Ein Beispiel hierfür ist Avaya AuraTM Application Enablement Services (AES)- ein Programmier Interface, Protokolle sowie Web Services welches es Entwicklern ermöglicht einfach Avaya konforme Netzwerke, Endgeräte oder Applikationen zu entwickel.

"Development Partner wie die TCC GmbH helfen Avaya ungemein darin ihren Kunden deutlich mehr Optionen in Ihrem Business nutzbar zu machen," so Eric Rossman, Vice President, developer relations and technical alliances, Avaya. "Wir sind in der Lage Werkzeuge zur Verfügung zu stellen welche die täglichen Arbeitsabläufe verändern um so einen wirklichen Vorsprung im Marktumfeld zu schaffen. Die Lösungen machen Unified Communications Applicationen zugänglich und somit kritische Informationen sofort, für beide, Angestellte wie Kunden, verfügbar, unabhängig davon wo sie sind oder wie sie gerade kommunizieren möchten".

Mittglieder des DevConnect Programs, haben Zugang zu umfangreichen Avaya Supportabteilungen wie technische Recourcen und Trainings. Es gibt 3 Level der Mitgliedschaft: Registered, Gold aud Platinum - jede Stufe beinhaltet ein fortschreitendes Level inm Marketing und Sales. Free Registered Membership ist jedem zugänglich der Interesse am Entwickeln von Avaya kompatiblen Lösungen hat. Gold-Level Members und Platinum Members unterliegen rigerosen Avaya Richtlinien wie Kundenzufriedenheit, Produktsupport, Businessopperations so wie Marketing und Sales.TCC GmbH ist Gold Mitglied des Avaya DevConnect Programms und erfüllt alle angesprochenen Kriterien.

Mitgliederinformationen sowie eine Liste der unter dem Avaya Devconnect Programm getesteten Lösungen können unter www.avaya.com/devconnect abgefragt werden.

Über Avaya

Avaya ist weltweit führend bei Globalen Enterprise Communication Systems. Das Unternehmen stellt Unified Communications, Contact Center und die dazu gehörigen Services zur Verfügung, erhältlich direkt oder über die Avaya Channel Partner. Jede Art von Geschätskunden, jeder Größe oder erhalten die für ihn richtige Lösung dabei ist die Lösung immer auf dem neuesten Stand um die Unternehmenseffektivität zu steigern. Für mehr Informationen besuchen Sie bitte: www.avaya.com. Für mehr Informationen zum Avaya DevConnect Program, besuchen Sie bitte: www.avaya.com/devconnect.

TCC GmbH

Die TCC GmbH wurde 1990 gegründet und beschäftigt heute rund 50 Mitarbeiter. Zu den Hauptgeschäftsfeldern der des ITK-Systemhauses zählen Kommunikationssysteme, Call-Center-Lösungen, IT-Lösungen (aktive Netze, Security etc), konvergente Netze, Messaging-Applikationen sowie Consul-ting, Projektierung, Betreuung und Schulung. Im Dezember 2007 hat TCC den Kabel- und Netzwerkdokumentationsspezialisten Steinmayr Net Intelligence GmbH übernommen. Neben der Firmenzentrale in Bergisch Gladbach besitzt TCC eine Niederlassung in Frankfurt / Main.

Die TCC Research &Development GmbH - ehemals Steinmayr Net Intelligence GmbH und 100%ige Tochter der TCC GmbH - ist Hersteller von Softwarelösungen für das logische und physikalische Netzwerk- und Infrastruktur-Management sowie der damit verbundenen Prozesse. Die Grundlage dazu bietet ein Komponenten basiertes Framework, das durch Parametrierung schnell an spezifische Kundenanforderungen angepasst wird. Durch unsere Software erzielen unsere Kunden einen sicheren und wirtschaftlichen IT- und TK-Netzwerkbetrieb.

Für mehr Informationen besuchen Sie bitte: www.tcc.de .

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.