Erste Plattform für Unified Data Management erfährt Upgrade

Talend 4.1 enthält jetzt eine Data-Stewardship-Konsole, um die Komplexität bei der Einrichtung und Automatisierung von Datenabgleichen zu reduzieren

(PresseBox) (Nürnberg, Los Altos (Kalifornien), ) Talend, anerkannter Marktführer für Open-Source-Datenmanagementsoftware, hat die Veröffentlichung von Talend v4.1 angekündigt, einer wichtigen Aktualisierung der ersten Plattform zum integrierten Datenmanagement am Markt. Talend v4.1 fügt der branchenweit führenden Open-Source-Datenmanagementplattform fortschrittliche Funktionen für Data-Stewardship und Datenabgleiche hinzu. Durch eine weitere Automatisierung von Prozessen zur Steigerung der Datenqualität bedient Talend weiterhin den kritischen Bedarf seiner Kunden nach offenen, kostenoptimierten Datenmanagementlösungen für effizientere Prozesse, bessere Entscheidungsfindung und höhere Profitabilität.

Talend v4.1 bringt bemerkenswerte Fortschritte für Data-Stewardship: Werkzeuge zum Data-Stewardship werden in Data-Quality- und Master-Data-Management-Projekten genutzt, um Doppeleinträge aufzulösen und die Weiterverwendbarkeit und Qualität von Unternehmensdaten zu verbessern. Sie helfen, effizientere und rationellere Geschäftsprozesse zu fördern.

Die neue Data-Stewardship-Konsole in Version 4.1 bietet:

- Eine intuitive Datensatzübersicht, die es einem Data-Steward ermöglicht, mehrere Attribute ausfindig zu machen, die einen Stammdatensatz von vermuteten doppelten Einträgen unterscheidet.

- Ein auf Aufgaben basierendes System bietet Data-Stewards ein einfaches Werkzeug für die Implementierung von Verbesserungen bei der Datenqualität, indem es Inkonsistenzen oder Ungenauigkeiten bei einzelnen oder mehreren Datenreihen adressiert.

- Die Möglichkeit, ganz einfach Geschäftsregeln für "Data-Survivorship" zu definieren und automatisierte Prozesse zum Umgang damit anzubieten.

Version 4.1 beinhaltet auch wesentliche Verbesserungen der Upstream-Daten-Matching-Funktionen für Matching und Bucketing. Diese sollen dem Design-Prozess die Komplexität nehmen sowie die Genauigkeit und Leistungsfähigkeit der Identifizierung von originären und doppelten Daten verbessern. Der einfache und flexible Übereinstimmungsprozess erhöht die Implementierungsgeschwindigkeit und reduziert die Komplexität und ermöglicht so die Auflösung aller Daten und nicht nur von Personendaten.

"Schlechte Datenqualität erhöht die Kosten, verursacht mehr Arbeit und behindert eine optimale Unternehmens-Performance. Talend v4.1 geht dieses kritische Problem an, indem es die Funktionalität unserer fortschrittlichen Datenmanagementlösungen verbessert, gleichzeitig die Effizienz erhöht und trotz alledem noch das richtige Preisschild für Unternehmen jeder Größe trägt", so Fabrice Bonan, Mitgründer und COO von Talend. "Neue Funktionen wie die Data-Stewardship-Konsole macht es geschäftlichen Anwendern leicht, Data-Stewards für alle Formen des Datenmanagements zu werden. Das bringt die Vorteile einer erweiterten Datenqualität für jede Abteilung in einer Organisation."

Talend verfolgt und erweitert seine Rolle als demokratisierende Kraft im Datenmanagement-Markt. Seine kostenoptimierten Lösungen mit ihren umfassenden Funktionen haben inzwischen das Vertrauen von über 1.500 zahlenden Kunden gewonnen. Talend verändert mit leistungsfähigen Lösungen, die weit über die Fähigkeiten von komplexen, proprietären Technologien hinausgehen, die Art, wie Datenmanagement ein- und umgesetzt wird.

"Es ist erfrischend anzusehen, dass ein Unternehmen wie Talend versucht, einige der komplexeren Aspekte von Data-Quality und Datenintegration zu entmystifizieren und mit Talend v4.1 auf breiter Front verfügbar zu machen", so David Loshin, Präsident von Knowledge Integrity.

Verfügbarkeit

Die Produkte von Talend 4.1 sind ab sofort erhältlich. Talend Open Studio, Talend Open Profiler und Talend MDM Community Edition werden unter der GPL-Lizenz angeboten und können kostenlos unter http://www.talend.com/... heruntergeladen werden. Talend Integration Suite, Talend Data Quality und Talend MDM Enterprise Edition, die zusätzliche Funktionen und Services enthalten, werden unter einer Subskriptionslizenz angeboten.


Über Talend
Talend ist der anerkannte Marktführer für Open-Source-Datenmanagement. Über 1.500 zahlende Kunden weltweit, darunter eBay, Virgin Mobile, Sony Online Entertainment und die Allianz, nutzen die Talend-Lösungen und Services. Sie senken damit die Kosten und maximieren den Nutzen von Datenintegration, ETL, Datenqualität und Master-Data-Management. Mit mehr als zehn Millionen Downloads sind die Talend-Lösungen die weltweit meist genutzten und am häufigsten installierten Datenintegrationslösungen. Das Unternehmen hat Hauptniederlassungen in Nordamerika, Europa und Asien sowie ein internationales Netzwerk von Technologie- und Servicepartnern. Innerhalb des letzten Jahres hat Talend eine Reihe von renommierten Auszeichnungen erhalten. Darunter unter anderem: Network World “Open Source Company to watch”, AlwaysOn Global 250, Red Herring Top 100 Europe, The VAR Guy's Open Source 50 und den InfoWorld Bossie Award. Die deutsche Niederlassung befindet sich in Nürnberg. Weitere Informationen stehen zur Verfügung unter www.talend.com.


Kontakt für Journalisten:

Public Footprint GmbH
Thomas Schumacher
Tel./ Fax: +49 700 7744 4448
E-Mail: schumacher@public-footprint.de
Web: www.public-footprint.de


Talend
Yves de Montcheuil
Vice President of Marketing
Tel.: +33 1 46 25 06 06
E-Mail: yvesm@talend.com
Web: http://www.talend.com

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.