Neu im sysob-Produktportfolio: hochverfügbare WLAN-Technologie von Meraki

Pionier für Wireless-LAN-Technologie jetzt Distributionspartner

(PresseBox) (Schorndorf, ) Der Mehrwertdistributor sysob (www.sysob.com) und Meraki, Hersteller von Cloud-Managed-Wireless-Lösungen, haben einen Distributionsvertrag für die DACH-Region geschlossen. sysob-Resellern steht ab sofort die auf Cloud-Controller basierende Enterprise-WLAN-Technologie von Meraki zur Verfügung. Diese zeichnet sich durch eine hohe Verfügbarkeit und Skalierbarkeit bei einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis aus. Die 802.11n Enterprise Access Points sind für den Innen- und Außenbereich erhältlich. Mit neuartigen Funktionen, beispielsweise einem integrierten Traffic-Shaper, hebt sich Meraki vom Wettbewerb ab. Kunden profitieren zudem von einer hohen Transparenz und Kontrolle in ihrem Wireless-Netzwerkverkehr.

Mit Meraki holt sich sysob einen Pionier auf dem Gebiet des Cloud-Networking an Bord. Das US-amerikanische Unternehmen entwickelt, produziert und vertreibt seine Lösungen weltweit. Derzeit sind mehr als 16.000 Meraki-WLAN-Netzwerke in über 140 Ländern im Einsatz. Kern aller Produkte bildet der "Cloud-Controller", der folgende technische Vorteile bietet:

- Unbegrenzte Skalierbarkeit - Ein Administrator kann dank der Cloud-Architektur Tausende von Access Points (AP) über das Internet verwalten, und zwar unabhängig davon, ob sich die APs an einem oder auf mehrere Standorte verteilt in unterschiedlichen Ländern befinden. Meraki ist das erste Enterprise WLAN, das sich in weniger als 15 Minuten installieren lässt.

- Traffic-Shaper - die erste, intelligente Bandbreitenkontrolle für WLANs. Analyse, Limitierung und Priorisierung von Netzwerkverkehr ist auf Applikationsebene (z.B. Facebook, YouTube, Skype, Oracle etc.) möglich. So können bandbreitenintensive Applikationen wie YouTube oder Windows/Apple Updates beschränkt und geschäftskritische Anwendungen priorisiert werden.

- Hochleistungs-Mesh-Routing - vollautomatische Konfiguration eines robusten und hochperformanten Mesh-Netzwerks. Die Technologie dazu wurde am MIT (Massachusetts Institute of Technology) in Cambridge entwickelt.

- Spektrum-Analyse und Auto RF - Techniken zur vollautomatischen RF-Optimierung: Der eingebaute Spektrum-Analysator erkennt dabei auch Interferenzen von Bluetooth-Freisprecheinrichtungen, Mikrowellen-Öfen etc. und optimiert sowohl die Kanalauswahl als auch die Sendeleistung der Access Points.

- Meraki Wireless Security - Funktionen wie Virtual Guest Isolation, 802.1x RADIUS, VLAN tagging, Policy Firewall, Intrusion Detection und Hosted Directory Server garantieren höchste Sicherheit im Unternehmensnetzwerk.

Durch die Kombination dieser Technologien können Wi-Fi-Netzwerke mit Meraki schnell und einfach installiert, in Betrieb genommen und unbegrenzt erweitert werden. Eingebaute Live-Diagnose-Tools erleichtern das Troubleshooting enorm, und Kunden erhalten eine einzigartige Einsicht in den Netzwerkverkehr. Meraki verfolgt dabei nach eigenen Angaben die Strategie, Produkte herzustellen, die "einfach funktionieren" und Komplexität und versteckte Kosten eliminieren.

"Unsere Partnerschaft mit sysob passt nicht nur großartig mit unserem Technologieweitblick zusammen, sondern gibt uns auch Zugang zu einer neuen, zukunftsorientierten Basis von Partnern in Deutschland, Österreich und der Schweiz", sagt Andy McCall, VP of Worldwide Sales bei Meraki. "Über die Erfüllung von herkömmlichen WLAN-Bedürfnissen hinaus, wie z.B. ein 802.11n-Upgrade oder eine Vereinfachung des Netzwerk-Managements, freuen wir uns, mit potenziellen Kunden in Kontakt zu treten, die bereits von den Vorteilen des Cloud Computing begeistert sind."

Über Meraki:

Meraki (mit Hauptsitz in San Francisco, USA) bietet Enterprise-Class-Wireless-Netzwerke zu einem Bruchteil der Kosten und Komplexität von traditionellen Anbietern an. Mit einer einzigartigen, cloud-basierten Controller-Architektur kann ein Administrator Tausende von Meraki Access Points über das Internet über ein zentrales Interface konfigurieren und verwalten. Mit über 16,000 installierten Netzwerken in mehr als 140 Ländern vertrauen Kunden von kleinen bis mittleren Unternehmen, globale Hotelketten, Top-Universitäten, Krankenhäuser und Anwaltsfirmen in die Cloud-Controller Architektur. Weitere Informationen zu Meraki unter: www.meraki.com.

sysob IT-Distribution GmbH & Co. KG

Die sysob IT-Distribution GmbH & Co. KG versteht sich als Value-Added-Distributor, der sich auf den Vertrieb von technologisch führenden IT-Security-Produkten spezialisiert hat. Auf Basis seines bestehenden Produktportfolios bietet sysob als einer der führenden "Mehrwert"-Distributoren (VAD) mit bereits mehr als 500 Partnern in Deutschland, Österreich und der Schweiz ein breites Spektrum an zukunftssicheren IT-Security-Lösungen an. Dadurch erhält der Reseller ein klares Abgrenzungspotenzial und bessere Margen gegenüber seinem Mitbewerb. Umfangreiche Service- bzw. Support-Konzepte, ein aktiver Vertriebsaußendienst sowie eine weit gehende technische Unterstützung der Reseller bei umfangreichen Installationen und Projekten vor Ort runden das Serviceportfolio ab. sysob verfügt über ein breites Sortiment an praxiserprobten Produkten von kompetenten Herstellern wie Alloy Software, Array Networks, Barracuda Networks, Blue Coat Systems, Clavister, DeviceLock, ERICOM, ETECHNOLOGIE, Expand Networks, M86 Security, ForeScout Technologies, Meru Networks, NComputing, NETASQ, OPNET, Procera Networks, Propalms, Proxim Wireless, Psylock, Rangee, REDDOXX, Ruckus Wireless, STARFACE, Stratodesk, TELLnet und Thinstuff. Weitere Informationen unter: www.sysob.com.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.