SysKon findet präzise Sprache für präzise Werkzeuglösungen von Kelch & Links

Mit eindeutiger Sprache in Handbüchern Kosten sparen

(PresseBox) (Konstanz, ) Mit der Kelch & Links GmbH setzt jetzt auch ein Hersteller von Präzisionswerkzeugen auf das Know-how der SysKon Systemlösungen GmbH aus Konstanz. Als Experte für technische Dokumentation übernimmt SysKon für Kelch & Links die Erstellung der Handbücher für Werkzeuge, Mess- und Prüfgeräte für internationale Anwender in 12 Sprachen. Entscheidend ist dabei nicht zuletzt die Einhaltung einer einheitlichen Fachterminologie. Diese ist eine wichtige Voraussetzung für die korrekte Handhabung der Werkzeuge und Geräte und spart Kosten bei der Übersetzung.

Kelch & Links entwickelt, konstruiert und fertigt bereits seit 66 Jahren qualitativ hochwertige und wirtschaftliche Präzisionslösungen für den gesamten Produktionsbereich der zerspanenden Fertigung. Für Werkzeugeinstell- und Messgeräte erstellt SysKon detaillierte Handbücher, die in bis zu zwölf Sprachen übersetzt werden. Um eine präzise Übersetzung zu gewährleisten, wird beim Verfassen der Originaltexte besonderer Wert auf den einheitlichen Gebrauch von Fachbegriffen gelegt. Für ein durchgängiges Terminologiemanagement verwendet SysKon die eigenentwickelte Software TippyTerm (R), die beispielsweise Text auf verbotene Synonyme prüft und diese gegen die erlaubten Benennungen austauscht. Damit entsteht trotz der Komplexität der Produkte eine unkomplizierte und eindeutige Beschreibung, die zudem den rechtlichen Bestimmungen genügt. Gleichzeitig wird Übersetzungsfehlern und Missverständnissen vorgebeugt, die eine fehlerhafte Anwendung mit entsprechenden Folgeschäden nach sich ziehen können. "Die Ergebnisse der Übersetzungen werden regelmäßig an unseren internationalen Standorten von den dortigen Mitarbeitern geprüft und für sehr gut befunden. Für uns eine wichtige Rückmeldung, da wir auf einem ständig wachsenden internationalen Markt agieren", so Rainer Matthias, Leiter der Entwicklungs- und Konstruktionsabteilung der Kelch & Links GmbH.

Die ganzheitliche Bearbeitung von Text, Bildern und Layout bis zum Druck gehört ebenso zum Leistungsportfolio von SysKon wie die ständige Aktualisierung der Handbücher. Diese beinhalten neben den Bedienungshinweisen auch Aufstellpläne sowie technische Datenblätter und Ersatzteillisten. Rainer Matthias erläutert: "Für alle Aufgabenbereiche nur einen Ansprechpartner zu haben, vereinfacht die Kommunikation deutlich. Dieser Aspekt war uns bei der Auftragvergabe sehr wichtig, denn Qualität entsteht nur durch eine gute Kooperation. Zudem schätzen wir das technische Know-How, die sprachliche Definiertheit und die Detailtreue der Redakteure von SysKon und freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit."

Diesen Text finden Sie zum Download auf www.SysKon.de

SysKon Systemlösungen GmbH

Generell plant und erstellt die SysKon Systemlösungen GmbH Technische Dokumentationen für den gesamten Lebenszyklus eines Produkts - vom Produktentwurf über Pflichten- und Lastenhefte bis zur Kundendokumentation. Darüber hinaus berät und unterstützt das im Oktober 1998 von Thomas Hall und Rainer Pflaum gegründete Unternehmen auch Firmen, die die Technische Dokumentation ihrer Produkte intern ausarbeiten wollen und erstellt Software zur Vereinfachung des redaktionellen Alltags. Für die erfolgreiche Projektumsetzung steht ein Team aus Ingenieuren, Naturwissenschaftlern, Projektleitern, Informatikern und Technischen Redakteuren bereit. Über langjährige Erfahrung verfügt SysKon vor allem auf dem Spezialgebiet der technischen Dokumentation von Sonderanlagen, z. B. Brief-, Prospekt- oder Paketsortieranlagen unterschiedlicher Bauart sowie Informationssysteme und Software-Bedienoberflächen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.