Symantec setzt neues Zertifizierungsprogramm für Software Partner und IT-Administratoren auf

Kleine und mittlere Unternehmen (KMU) profitieren von professionellen Trainings für mehr Informationssicherheit

(PresseBox) (München, ) Mit einem neuen Schulungs- und Zertifizierungsprogramm geht Symantec auf die individuellen Bedürfnisse kleinerer und mittlerer Unternehmen (KMU) beim Schutz von Unternehmensinformationen ein. Partner und IT-Administratoren erhalten im Rahmen des weltweiten „Small Business Security Program“ umfassendes Produktwissen und Fachkompetenzen für die speziellen Anforderungen von KMU. Das Ziel des Trainingsprogramms rund um die Virenschutz-, Antispam-, Antispyware und Firewall-Lösungen von Symantec ist die Zertifizierung zum Symantec Certified Technical Specialist, Small Business Security. Dadurch beweist der Teilnehmer umfangreiches Know-how für die Planung, Installation, Konfiguration und Verwaltung integrierter Sicherheitslösungen in einem KMU. Symantec erweitert damit sein umfassendes Serviceangebot für Kunden und Händler und unterstützt sie intensiv beim Aufbau zuverlässiger und sicherer IT-Infrastrukturen.

Sicherheitsrisiken kennen keine Unternehmensgröße
Dass es keinen Zusammenhang zwischen der Unternehmensgröße und der Sicherheitsbedrohung beziehungsweise dem Sicherheitsniveau gibt, hat Symantec unlängst in einer Umfrage unter kleinen und mittelständischen Unternehmen belegt. Danach sind grundsätzlich auch KMU für die Gefahren aus dem Internet sensibilisiert und sehen ihre Unternehmensdaten und -informationen bedroht. Doch auch Unternehmen mit knappen Ressourcen können Sicherheit mit den entsprechenden Tools und Partnern kosteneffizient realisieren. Die Befragung machte deutlich, dass punktuell installierte Sicherheitsprodukte nicht ausreichen und nur integrierte Sicherheitslösungen, die automatisch aktualisiert werden und auf verschiedenen Ebenen zugleich agieren, gegen komplexe Bedrohungen schützen.
Beim Einsatz von effizienten Sicherheits- und Verfügbarkeitstechnologien können Unternehmen jederzeit auf Spezialisten aus dem Symantec Partnerpool, die über eine entsprechende Zertifizierung verfügen, zurückgreifen. Das Leistungsspektrum der Experten umfasst die Planung, Implementierung und das Management von Sicherheitsstrukturen. Durch die Zertifizierung von IT-Administratoren eröffnet Symantec Unternehmen zudem die Möglichkeit, auch hausintern ausreichende Kompetenzen aufzubauen, um gegen jede Art von Sicherheitsrisiken gewappnet zu sein.

Anmeldung zum Zertifizierungsprogramm
Die neue Zertifizierung zum Symantec Certified Technical Specialist verleiht Symantec jedem Teilnehmer, der einen Test zu Produktwissen und Implementierungsverfahren von Symantec Antivirus und Symantec Client Security erfolgreich besteht. Die Trainingsmaterialien werden Online und als Printversion bereit-
gestellt und enthalten Prüfungsziele, Probefragen sowie Produktdokumentationen. Registrierte Symantec-Partner können die Unterlagen über das Symantec PartnerNet und das Partner Learning Center – das zudem auch zahlreiches weiteres Hintergrundmaterial aus dem Bereich IT-Sicherheit enthält – online abrufen. Das neue Zertifizierungsprogramm soll Partner dabei unterstützen, sich als wertvolle Partner für integrierte Sicherheitslösungen innerhalb des KMU-Segments zu etablieren und so enge und langfristige Kundenbeziehungen fördern.

Die Anmeldung zum Zertifizierungsprogramm erfolgt über www.2test.com. Nach der Registrierung kann die Prüfung an jedem weltweiten Prometric Testzentrum abgelegt werden. Alle Zertifizierungen sind 24 Monate ab Erstellungsdatum gültig. Weitere Einzelheiten zum Symantec Zertifizierungsprogramm sind verfügbar über http://ses.symantec.com/SCTS.

IT-Sicherheit leicht gemacht
Für alle, die sich zunächst einen Überblick über IT-Sicherheitsprodukte für KMU verschaffen wollen, hat Symantec das Buch „IT-Sicherheit leicht gemacht – Wie kleinere und mittlere Unternehmen sich optimal schützen können“ herausgebracht. Von aktuellen Bedrohungen über Sicherheitsregeln und den Schutz vor Datenverlust bis hin zur Absicherung gegen unberechtigten Zugriff und bösartige Software erhält der Leser auf prägnante Weise Einblick in alle relevanten Bereiche effektiver Informationssicherheit und -sicherung in KMU. Interessenten können dieses Buch unter folgender Adresse kostenlos anfordern:
Symantec (Deutschland) GmbH, Aktion 'IT-Sicherheit leicht gemacht', Postfach 10 05 38, 41405 Neuss.
Achtung, diese Aktion gilt nur so lange der Vorrat reicht!

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.