Symantec auf der CeBIT 2012 in Halle 2, Stand B29 / Backup und IT-Sicherheit im Fokus

(PresseBox) (Ratingen, ) Das diesjährige CeBIT-Motto könnte für Symantec nicht treffender gewählt sein: "Managing Trust" - Vertrauen und Sicherheit in der digitalen Welt. Informationen und Identitäten zu schützen unabhängig von Plattformen, Speicherorten oder Gerätetypen, ist die wesentliche Aufgabe von Symantec. So entsteht Vertrauen in einer zunehmend vernetzten Welt.

Symantec wird auf der CeBIT 2012 gemeinsam mit seinen Partnern aktuelle Konzepte rund um die Themen Informationssicherheit und -speicherung vorstellen. Auf dem Stand B29 in Halle 2 zeigt Symantec Neuerungen zu den wichtigsten Lösungen: Von Backup über Cloud-Services, Informationssicherheit, Systemmanagement und Storage-Management bis hin zu den Norton-Lösungen für PCs und mobile Geräte. Partneraussteller auf dem Stand sind: dignum, Global Information Distribution (GID), IBN, PMCS, Red Hat und TIM.

Zudem veranstaltet Symantec eine Pressekonferenz zum Thema: "Massenphänomen "digitale Resignation"? Vom scheinbar ausweglosen Kampf gegen die Internetkriminalität".

Gerne merken wir Sie auch schon vorab für die Teilnahme an der Pressekonferenz vor. Eine kurze E-Mail genügt!

Alle wichtigen Daten auf einen Blick:
Stand: Halle 2, Stand B29

Pressekonferenz:
- Titel: Massenphänomen "digitale Resignation"? Vom scheinbar ausweglosen Kampf gegen die Internetkriminalität
- Ort: CeBIT 2012, Saal Berlin - Convention Center
- Zeit: Dienstag, 6. März 2012, 14:30 - 16:00 Uhr

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.