Symantec Mail Security Enterprise Edition - Komplettpaket für E-Mail-Sicherheit

Neue Versionen von Symantec Mail Security für Domino und Microsoft Exchange

(PresseBox) (München, ) Symantec bringt mit Mail Security Enterprise Edition erstmals ein Lösungsangebot auf den Markt, das das gesamte Portfolio der Symantec Produkte zur E-Mail-Sicherheit in einer integrierten Lösung enthält und Unternehmen somit ein Höchstmaß an Flexibilität bei der Absicherung ihres E-Mail-Verkehrs bietet. Symantec reagiert damit auf die gestiegenen Anforderungen von Unternehmen, die in punkto E-Mail-Sicherheit immer häufiger intergierte Sicherheitslösungen und Produkte aus einer Hand bevorzugen, anstatt einzelne Anwendungen zu implementieren.


Das Lösungspaket für SMTP-Gateways und Groupware bietet Unternehmen einen umfassenden Schutz vor Viren, Spam und unerwünschten E-Mail-Inhalten und sorgt für Sicherheit und Integrität von E-Mail-Informationen. Durch die Kombination marktführender Technologien zur E-Mail-Sicherheit ermöglicht Symantec Mail Security Enterprise Edition, die Anzahl der Spam-Mails sowie durch E-Mails verursachte Netzwerkbedrohungen nachhaltig zu reduzieren und überprüft den ein- und ausgehenden E-Mailverkehr auf unerwünschte Inhalte.

Symantec Mail Security Enterprise Edition bietet zudem die Möglichkeit, zwischen Multiplattform, Appliance oder Hosted Service basierten Lösungen zu wählen. Das Paket enthält mit der Symantec Mail Security 8200 Appliance Serie, Symantec Hosted Mail Security, Symantec Brightmail AntiSpam und Symantec Mail Security für SMTP wichtige Erweiterungsoptionen für den Schutz des SMTP-Gateways.

Symantec Mail Security Enterprise Edition enthält zudem die beiden auch einzeln verfügbaren Sicherheits-
lösungen Symantec Mail Security für Domino und Symantec Mail Security für Microsoft Exchange. Diese ermöglichen eine reibungslose Integration von Scanvorgängen des Nachrichtenspeichers in Echtzeit, auf Abruf oder nach Zeitvorgaben und schützen so die E-Mail-Kommunikation auf internen E-Mail-Servern vor Bedrohungen und unerwünschten Inhalten. Beide Produkte erscheinen Anfang Dezember in einer neuen Version.

Symantec Mail Security für Domino und Microsoft Exchange mit erweiterten Funktionen
Symantec Mail Security 5.0 für Domino, das jetzt auch Domino 7 unterstützt, und Symantec Mail Security 5.0 für Microsoft Exchange verfügen über erweiterte Erkennungsfunktionen für Spyware und Adware. Nutzer und Nutzergruppen, die bereits vorhandene Verzeichnisse in einer Microsoft Exchange und Lotus Domino-Um-
gebung verwenden, können zudem selbst Filtereinstellungen vornehmen. Um die E-Mail-Kommunikation vor Bedrohungen und unerwünschten Inhalten zu schützen, ist es möglich, Scanvorgänge des Nachrichten-
speichers in Echtzeit nach selbst definierten Filterungsrichtlinien vorzunehmen. Die Überprüfung gilt sowohl für ausgehende Nachrichten als auch für archivierte Nachrichten.

Preise und Verfügbarkeit
Symantec Mail Security Enterprise Edition ist ab Mitte Dezember in Deutschland, Österreich und der Schweiz über Symantec Fachhändler, Distributoren und Systemintegratoren erhältlich. Die Preise richten sich nach der Anzahl der Lizenzen, wobei der Kunde zwischen Lizenzen für verschiedene Produkte wählen und diese kombinieren kann. Das Lösungspaket kostet zum Beispiel zirka 37 Euro pro Lizenz bei 50 bis 99 Lizenzen, bei 250 bis 499 Lizenzen sind es zirka 28 Euro pro Lizenz. Nicht berücksichtigt sind dabei die Anschaffungs-
kosten für die Appliances, die separat berechnet werden. Die im Paket enthaltenen Sicherheitslösungen sind weiterhin auch einzeln verfügbar.

Die neuen Versionen von Symantec Mail Security 5.0 für Domino und Symantec Mail Security 5.0 für Microsoft Exchange sind bereits seit Anfang Dezember in Deutschland, Österreich und der Schweiz erhältlich. Auch bei den Einzelprodukten sind die Preise nach der Anzahl der Lizenzen gestaffelt. Symantec Mail Security 5.0 für Domino kostet zum Beispiel zirka 36 Euro pro Lizenz bei 50 bis 99 Lizenzen, bei 250 bis 499 Lizenzen sind es zirka 32 Euro pro Lizenz. Symantec Mail Security 5.0 für Microsoft Exchange ist zum Beispiel für zirka 29 Euro pro Lizenz bei 50 bis 99 Lizenzen und für zirka 26 Euro pro Lizenz bei 250 bis 499 Lizenzen erhältlich. Alle Preise verstehen sich zuzüglich Mehrwertsteuer.

Interessenten finden einen Partner in ihrer Nähe unter folgendem Link im Internet:
http://www.symantec.com/...

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.