Symantec Endpoint Virtualization verändert das Workspace Management

Personen-, Zeit-, Orts- und Endgeräte-unabhängige Bereitstellung von Applikationen und Arbeitsplatz-Komponenten

(PresseBox) (München, ) Kosteneffizientes Endgerätemanagement und verbesserte Produktivität: Mit der Symantec Endpoint Virtualization Suite bietet Symantec ein mobiles und On-demand-fähiges Workspace Management. Mit der Symantec Endpoint Virtualization Suite sind IT-Verantwortliche in der Lage, einzelne Arbeitsplatz-Komponenten und komplette -Umgebungen in traditionellen, virtuellen oder gemischten Computing-Topologien zu entwickeln und zu verwalten. Die Lösung wird noch im Frühjahr 2009 verfügbar sein.

Die Endpoint Virtualization Suite von Symantec ermöglicht die Bereitstellung unterschiedlichster IT-Komponenten - von traditionellen Endgeräten bis hin zu komplett virtualisierten Arbeitsplätzen auf Hypbervisor-, Betriebssystem- oder Hardware-Basis. So unterstützt die Lösung neben klassischen Endgeräten auch neue Computing-Umgebungen wie Server-basierte IT-Strukturen, virtuell betriebene Desktops sowie Client-seitige Hypervisor. Die Suite vereint moderne Virtualisierungs-Technologien der kürzlich übernommenen Hersteller AppStream und nSuite mit weiterentwickelten Funktionen anderer Produkte aus diesem Portfolio. Die Symantec Endpoint Virtualization Suite ermöglicht es, Informationen von der zugrunde liegenden IT-Infrastruktur abzukoppeln, um sie so leichter verwalten, vollständig schützen und automatisch kontrollieren zu können.

Symantec Endpoint Virtualization erlaubt ein benutzerdefiniertes Workspace Management und erweitert die Möglichkeiten für Unternehmen, wie Software bereitgestellt, verwendet und verwaltet wird. Die Lösung umfasst das Streaming und die Virtualisierung von Applikationen, Resource-Brokerage-Technologien sowie ein neues Workspace-Profil-Management. Folgende Produkte sind in der Suite enthalten: Symantec Workspace Streaming, Symantec Workspace Virtualization (früher Altiris Software Virtualization Solution), Symantec Workspace Corporate und Symantec Workspace Remote. Darüber hinaus erweitert Symantec Workspace Profiles die Suite um ein dynamisches Profilmanagement.

Der plattformübergreifende Ansatz von Symantec umfasst führende Sicherheits-, Management- und Virtualisierungs-Lösungen und bietet Kunden die Übersicht und Kontrolle für ein effizientes Endgerätemanagement. Die Kompatibilität sichert die Symantec Open Collaborative Architecture - ein offenes und standardbasiertes Set an Richtlinien und Technologien für das Zusammenspiel von Symantec-eigenen und fremden Softwareprodukten.

Die Inhalte von Symantec Endpoint Virtualization:

- Symantec Workspace Streaming erlaubt das Streaming von Anwendungen auf On-demand-Basis, optimiert die Software Bereitstellung sowie das Lizenzmanagement und reduziert die Infrastrukturkosten.

- Symantec Workspace Virtualization gewährleistet die Kompatibilität und Stabilität der Applikationen. Die Software beseitigt Konflikte zwischen Applikationen und spart so Zeit und Ressourcen.

- Symantec Workspace Corporate und Symantec Workspace Remote bieten mobiles Arbeitsplatz-Management für Benutzerressourcen und teilen völlig geräteunabhängig und dynamisch traditionelle und virtuelle Ressourcen beliebiger Anbieter einem Anwender oder Endgerät zu.

- Symantec Workspace Profiles integriert Möglichkeiten zur Personalisierung, die Konfigurationsveränderungen in einem zentralen Speicher festhält.

"Mit Symantec Endpoint Virtualization stellen wir die Produktivität der Benutzer in den Mittelpunkt der IT-Prozesse", so Boris Samsel, Endpoint Management Spezialist bei Symantec. "Wir entkoppeln die Arbeitsplatzumgebung der Anwender von der IT-Umgebung. Ob Desktop oder mobiler PC - die Lösung gibt Nutzern die Möglichkeit, produktiv zu arbeiten, die IT-Kosten zu reduzieren und bestehende Ressourcen effizient auszuschöpfen. Und das über alle Endgeräte hinweg."

Lizenzierung und Verfügbarkeit:

Um den individuellen Kundenansprüchen gerecht zu werden, bietet die Symantec Endpoint Virtualization Suite eine Auswahl an Lizenzierungs- und Konfigurationsmöglichkeiten. Die Suite ist voraussichtlich ab dem Frühjahr 2009 verfügbar. Interessenten finden weitere Informationen unter: http://www.symantec.com/....

Symantec (Deutschland) GmbH

Symantec ist ein weltweit führender Anbieter von Sicherheits-, Storage- und Systemmanagement-Lösungen. Damit unterstützt Symantec Privatpersonen und Unternehmen bei der Sicherung und dem Management von Informationen. Unsere Software und Dienstleistungen schützen effizient und umfassend gegen Risiken, um überall dort Vertrauen zu schaffen, wo Informationen genutzt und gespeichert werden. Mehr zu Symantec finden Sie unter www.symantec.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.