aconso und Scalaris bündeln Kräfte

Was sich HR-Abteilungen schon immer gewünscht haben

(PresseBox) (Villingen-Schwenningen, ) Die Scalaris AG, ein führender Anbieter von Lösungen für das Document Lifecycle Management, und die aconso AG, Marktführer für die systemunabhängige Digitale Personalakte und Erfinder der elektronischen Personalakte im Web, erschließen von nun an gemeinsam den HR-Globus. Sie bündeln ihre Kompetenzen in einem "rundum-sorglos Paket" für Personaldokumente. HRDocument- Processing© ist der Name des gemeinsamen Softwarepakets. aconso und Scalaris bringen damit ein bis dato einzigartiges Lösungskonzept auf den Markt: ein maßgeschneidertes Document Lifecycle Management für Personaldokumente - als integrierte Gesamtlösung oder in Form von modularen Bausteinen für die einzelnen Phasen des HRDokumentenkreislaufes.

"Der Mensch steht im Mittelpunkt der Personalarbeit. Um diesem Grundsatz gerecht zu werden, müssen Zeit- und Kostenaufwand für administrative Tätigkeiten minimiert werden. Durch die Zusammenarbeit mit Scalaris können wir dokumentenbasierte Businessprozesse in Personalabteilungen jetzt komplett abbilden und automatisieren.
Der HR-Mitarbeiter muss Prozesse in vielen Bereichen nur noch anstoßen und die Personalakte pflegt sich quasi selbstständig", so Ulrich Jänicke, CEO der aconso AG.

Denn die gemeinsame Lösung HR-Document-Processing© von aconso und Scalaris umfasst sämtliche Module rund um die Digitale Personalakte, die HR-Mitarbeiter für ein effizientes Arbeiten benötigen.
Dazu gehören Anwendungen für die Dokumentenerstellung und die Verwaltung von Vorlagen, ein Prozesstool, das die Bearbeitung dieser Dokumente unterstützt sowie ein Modul für die elektronische Erfassung papierbasierter Informationen. Die erzeugten und digitalisierten Unterlagen fließen nahtlos in die Digitale Personalakte.

Diese zeichnet sich durch ausgefeilte Suchtechnologie, die Integration mit den Microsoft Office Produkten und viele nützliche Komfortfunktionen aus, welche Anwender bei der Recherche, Bearbeitung und Weiterleitung von Dokumenten unterstützen. Am Ende des Dokumentenlebenszyklus sorgt HR-Document-Processing© schließlich für die revisionssichere Archivierung.

"Wir freuen uns und sind stolz auf die Früchte der Zusammenarbeit mit aconso. Gemeinsam setzen wir neue Maßstäbe am HRSoftwaremarkt und eröffnen Unternehmen ein bisher ungeahntes Optimierungspotenzial - mit einem ganzheitlichen aber modularen Lösungsansatz. Unternehmen können einzelne Komponenten nutzen und in eine vorhandene Systemlandschaft integrieren oder HRDocument- Processing© Schritt für Schritt umsetzen und damit kostspielige Medienbrüche und Prozesslücken eliminieren", so Philipp Sander, Mitglied der Geschäftsleitung der Scalaris AG. aconso und Scalaris machen das alltägliche Daten- und Dokumentenhandling in Personalabteilungen damit nicht nur einfacher und schneller, sondern zugleich absolut zuverlässig und rechtsicher. Denn HR-Document- Processing© erfüllt jegliche Anforderungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) hinsichtlich der geforderten Sicherheits- und Compliance-Standards.

Die Partnerschaft der beiden Systemanbieter und das gemeinsame Softwarepaket HR-Document-Processing© schaffen Personalmanagern und ihren Mitarbeitern neue Freiräume. Sie können sich zukünftig noch mehr auf die Menschen, die Innovationsträger im Unternehmen und die strategischen Personalaufgaben konzentrieren.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.