Kaufobjekt Unternehmen: Scalaris und Pro Konzept sichern die Fakten

(PresseBox) (Villingen-Schwenningen, ) Die Scalaris AG, ein führender Anbieter von Lösungen für das Dokumenten- und Informationsmanagement und die Pro Konzept GmbH, Experte für die zeitlich und inhaltlich sensible Daten- und Dokumentenlogistik, schließen eine strategische Partnerschaft für Mergers & Acquisitions (M&A) und ähnliche anorganische Wachstumsprojekte. In enger Kooperation bieten die beiden Unternehmen Dienstleistungen und Softwarelösungen für die hochsichere Sammlung, Digitalisierung, Verwaltung und Auswertung transaktionsrelevanter Informationen.

Wer beim Unternehmenskauf auf Nummer sicher gehen will, darf sich nicht allein auf seine Business Intelligence Werkzeuge und das vorliegende Zahlenwerk verlassen. Denn "viele kritische Fakten sind in Dokumenten wie Verträgen enthalten oder im Unternehmen gar nicht bekannt und damit auch nicht gespeichert. Wir machen dokumentenbasierte Informationen zugänglich für systematische Analysen und nutzen hochkarätige, kommerzielle Datenbanken, um vorhandene Wissenslücken zu schließen", fasst Philipp Sander, Mitglied der Geschäftsleitung der Scalaris AG, die zentralen Kompetenzen der Partnerschaft zusammen.

Als Experten für das hochsichere Handling unstrukturierter Daten aus Dokumenten und Datenbanken begleiten Scalaris und Pro Konzept heikle Transaktionen wie Kauf, Fusion oder strategische Allianzen von der Marktanalyse bis zur Zusammenführung zweier Unternehmen. Sie liefern Fakten und Hintergründe für eine gründliche Prüfung der geplanten Investition, führen die transaktionsrelevanten Informationen in einem Dokumenten Management System (DMS) zusammen, bieten forensische Analysen inklusive Expertengutachten und realisieren den sogenannten "Closed Loop" für die Digitalisierung von Papierdokumenten:

"Beginnend mit der videografisch festgehaltenen Abholung der Originaldokumente sowie dem gesicherten Transport über die fotografisch dokumentierte Verarbeitung in einem zertifizierten Scanzentrum und schließlich die "zentimetergenaue" Rücklieferung an ihren ursprünglichen Platz: zu jeder Zeit besteht Kenntnis und Auskunftsfähigkeit über den Ort und den jeweiligen Verarbeitungsstand der Dokumente und Ordner", erläutert Joachim Bleckmann, Gesellschafter der Pro Konzept GmbH. "Dabei garantieren wir allerhöchste Vertraulichkeitsstandards. In den letzten Jahren wurden mehrere Hunderttausend Ordner nach diesem Prozessmodell verarbeitet. Schnelligkeit, Sicherheit, Vertraulichkeit und Null-Fehlertoleranz europa- und weltweit, dafür steht Pro Konzept mit seinem Namen und seinen erfahrenen Mitarbeitern."

Pro Konzept GmbH

Pro Konzept wurde 1994 als Unternehmensberatung für analoge und digitale Archivierungsprojekte gegründet.

Heute bietet Pro Konzept als international tätiger Full-Service-Provider Lösungen zur Automatisierung von dokumentenbasierenden Geschäftsvorgängen.

Durch die erfolgreiche Abwicklung von großen, internationalen, zeitlich und inhaltlich sensiblen Daten- und Dokumentenerfassungsprojekten ist Pro Konzept auch in diesem Bereich zu einem hochspezialisierten, erfahrenen Unternehmen gewachsen. Im Bereich der forensischen Suche steigert Pro Konzept durch den Einsatz linguistischer Analysemethoden die Chance, Informationen in großen Datenbeständen tatsächlich wieder zu finden, auf >150 Prozent im einsprachigen und >120 Prozent im mehrsprachigen Bereich Unter dem Oberbegriff "Corporate Development Services" verantwortet Pro Konzept zudem Dienstleistungen und Hilfestellungen im Bereich der Economic-Crime-Investigation (ECI) und typischer M&A-Prozesse: Informationsbeschaffung, Informationsbereitstellung, Informationssicherung und -prüfung sowie Hochsicherheits-Informations-Management.

www.prokonzept.de

Swiss Post Solutions AG

Die 1994 gegründete Scalaris AG ist ein international tätiger Anbieter von Lösungen und Services für die Sammlung, Digitalisierung, Analyse, Verwaltung und Archivierung großer Mengen von unstrukturierten Informationen.

Strategische Wachstumsprojekte, wie Übernahmen und Fusionen (M&A) von Unternehmen unterstützt Scalaris mit der Beschaffung, Aufbereitung und sicheren elektronischen Bereitstellung der transaktionsrelevanten Informationen für alle Beteiligten.

Die Experten der Economic Crime Intelligence (ECI) Division ermöglichen mit ihren Services eine wirksame Bekämpfung von Wirtschaftsdelikten (Geldwäsche, Betrug, Korruption, Terrorfinanzierung etc.) und deren Folgen.

Das Intelligent Document Processing (IDP) Portfolio von Scalaris stellt "on-site" oder "on demand" via Internet nutzbare Scanning-, Erfassungs-, DMS-, Archivierungs- und Suchlösungen bereit, die den Umgang mit geschäftskritischen Dokumenten unternehmensweit optimieren.

www.scalaris.com


Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.