„Erste Hilfe“ für den Vertriebserfolg von Softwareanbietern

Neuer, individualisierter Intensivworkshop vom Auswahlberater hilft Softwareanbietern Effizienz und Umsätze im Vertrieb auch in schwierigen Zeiten zu steigern.

(PresseBox) (München, ) Sinkende Investitionsbereitschaft bei Unternehmen und die reduzierte Anzahl von Softwareauswahlprojekten zwingt auch Softwareanbieter dazu deren Vertriebsprozesse zu optimieren.

Das SCC-Center betreut seit nunmehr 4 Jahren erfolgreich Kunden in Industrie, Handel und Logistik bei der Bedarfsermittlung, Auswahl und Einführung neuer IT-Lösungen und basiert dieses Angebot auf die in ca. 25 Auswahlprojekten gemachten Erfahrungen.

„Es ist oft erschreckend wie unprofessionell noch heute viele Softwareverkäufer beim Auswahlprojekt und Workshops auftreten“ so Christoph Gross, Inhaber des SCC-Centers „Viele sind sich nicht bewusst dass deren Vorgehensweise total an den Anforderungen des Kunden vorbeigehen und Sie oft deswegen das Auswahlprojekt verlieren“.

Mangelhaft bei Softwareanbietern sind dabei oft:

- Die Platzierung auf Plattformen wie dem IT-Matchmaker® der Trovarit AG
- Unternehmens, Referenz- und Lösungsdarstellung beim Kunden
- Darstellung der eigenen Wettbewerbsvorteile und dessen Mehrwert für Kunden
- Return On Invest Ermittlung zur Unterstützung der Investitionsentscheidung
- Präsentationsmethodik, Vorgehensweise bei Workshops, Referenzbesuchen
und individualisierte Vorbereitungen
- Angebots- und Vertragsgestaltung

Um genau diese Themen zu adressieren und Unternehmen zu ermöglichen den höchst möglichen Mehrwert im eigenen Vertriebsprozess zu erzielen, hat das SCC-Center einen 2 Tages Workshop zum Pauschalpreis entwickelt und bereits mehrfach erfolgreich bei diversen Softwareanbietern durchgeführt.

Der Clou dabei ist die individuelle Vorbereitung mit Unterlagen und Fallbeispielen des Anbieters, deren Adressierung und die darauffolgende Erarbeitung von neuen Prozessen, Präsentationen und Aktionsplänen.

Damit adressiert die Methodik des SCC-Centers mit individuellen Praxisbeispielen des Anbieters aktuelle Gegebenheiten und nicht nur theoretische Ansätze wie die fast alle anderen Vertriebsschulungen.

Mehr als 20 Jahre Erfahrung im eigenen Softwareunternehmen, sowie bei national und international tätigen Softwareunternehmen dient dabei als weitere Grundlage um praxisgerecht den Vertriebsprozess gemeinsam mit den Softwareanbietern erfolgreich zu optimieren.

Ob Ihr Unternehmen vom Workshop Vorteile erzielen kann können Sie nach Durchführung einer Kurzbefragung per Checkliste unter www.scc-center.de selber entscheiden.

Supply Chain Competence Center - Groß & Partner

Hintergrundinformationen zum Supply Chain Competence Center – Gross & Partner: Im Juli 2005 von Christoph Gross gegründet hat sich das SCC-Center unter anderem zur Aufgabe gemacht, in einem Partnernetzwerk Beratungsleistungen für Industrie, Handel, Logistikdienstleister und Software Unternehmen anzubieten. Einer der Schwerpunkte der Tätigkeiten ist die Bedarfsermittlung, Return-On-Invest-Ermittlung und Auswahl von IT Lösungen. Jährlich betreut das SCC-Center ca. 10 Software-Auswahlprojekte.
Herr Gross, der in seinen bisherigen Tätigkeiten bei Unternehmen wie i2 Technologies, Manugistics oder Manhattan Associates Positionen in Beratung und Vertrieb von Logistik Applikationen inne hatte, betreute bisher Kunden vom Kleinunternehmen bis zum Großkonzern in verschiedenen Branchen und war in über 20 Ländern aktiv in diesem Zusammenhang tätig. Sitz des Unternehmens ist München.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.