Transparente Integration und mehr Anwendungsmöglichkeiten für DPM mit Double-Take

Double-Take unterstützt und schützt MS Data Protection Manager 2006

(PresseBox) (München, ) Sunbelt Software, der exklusive Distributor der Datenreplikations- und Failover Software Double-Take in Europa, wird eng mit Microsoft zusammenarbeiten, um ergänzende Funktionalitäten zum Data Protection Manager (DPM) 2006 anzubieten. Microsofts Engagement unterstreicht den Bedarf an Disk-basierten Lösungen zur Datensicherung, einem Markt, in dem die Entwickler von Double-Take seit über zehn Jahren zu Hause sind.

„Die Tatsache, dass Microsoft den DPM entwickelt und auf den Markt bringt, bestätigt, was wir schon lange sagen: Die Daten von gestern Abend sind nicht aktuell genug. Der Markt schwenkt eindeutig weg von Tapes hin zu Disk-basiertem Backup“, so Olivier Cohen, Sales Director EMEA. Dean Goodermote, CEO bei NSI Software, den Entwicklern von Double-Take, erklärt dazu: „Wir freuen uns darauf mit Microsoft zu arbeiten, um ein breiteres Publikum darüber zu informieren, dass Funktionalitäten, wie Tape-Backup Archivierung, MS VSS Snapshots und Double-Take Replikation zum Spektrum der Möglichkeiten für Daten-Sicherheit hinzukommen. Eine besonders starke Lösung ergibt sich durch die erhöhte Wirkung und den Schutz des Data Protection Managers durch Double-Take basierte Funktionalitäten.

DPM und Double-Take lassen sich gut zusammen einsetzen und ergänzen sich gegenseitig für eine ganze Reihe unterschiedlicher Szenarien. NSI und Microsoft haben unter anderem an einer gemeinsamen Lösung gearbeitet, um Double-Take zum Schutz des DPM Servers einsetzen zu können. Das beinhaltet auch den Einsatz von Double-Take als Disaster Recovery Lösung für die DPM-Daten, wodurch die Zeitspanne und der Prozess der Datenwiederherstellung im Katastrophenfall vereinfacht werden.
„Heutzutage dreht sich alles um Recovery, und wir freuen uns über die Zusammenarbeit mit NSI zur Markteinführung neuer DPM-basierter Lösungen“, so Ben Matheson, Group Product Manager, Windows and Enterprise Management Division bei Microsoft. „Double-Take baut auf DPM, um Kunden beim Schutz ihrer SQL und Exchange Server Daten zu unterstützen und das bei gleichzeitig deutlicher Kostensenkung für Backup und Recovery.

NSI ist ein zertifizierter Microsoft Gold Partner und bekam kürzlich auch die Kompetenz für „Advanced Infrastructure Solutions“ zugesprochen. In über zehn Jahren Entwicklung von Disk-basierter Replikationssoftware wurde Double-Take mit anspruchsvollen Funktionen für Datensicherheit ausgestattet, so dass es einen echten Mehrwert zu DPM-Lösungen bringt.

Double-Take erweitert den DPM um Recovery-Funktionalität über Distanzen und eine Systemverfügbarkeit, die für Server unter Windows 2003, Windows 2000, Windows Storage Server 2003 und NAS unter Windows, für Business Continuity sorgt. Double-Take Funktionalitäten im Standalone-Einsatz oder in Kombination mit DPM:
- Läuft auf Domain Controllern - eine besonders nützliche Funktion für
Umgebungen, in denen eine entfernte Location nur über einen Server mit Directory und File Services verfügt.
- Repliziert Applikationsdaten - notwendig zum Schutz von Anwendungen wie
Exchange oder SQL.
- Replikation in Sekundenschnelle - die Möglichkeit Daten praktisch sofort
nach deren Veränderung, auch bei geöffneter Datei, zu sichern, gewährleistet ein frisches Backup unmittelbar vor dem Katastrophenfall.
- Replikation verschlüsselter Dateien - alle Daten können geschützt werden,
unabhängig von ihrer Struktur und einschließlich solcher, die durch das Windows Server Betriebssystem oder andere Methoden verschlüsselt wurden.
- Failover für Hochverfügbarkeit - statt nur einfache Datensicherung und
Wiederherstellung zu bieten, können Ausfallzeiten durch Failover-Funktionalitäten minimiert werden.
- Datenintegrität - wird sichergestellt durch „write order preservation
zwischen Servern.

Sunbelt System Software

Sunbelt Software ist ein Unternehmen der Sunbelt International Group mit Sitz in Frankreich. Zur Sunbelt International Group gehören Sunbelt Software Inc., USA, und Sunbelt System Software, Frankreich (Rueil-Malmaison, Paris).
Der Umsatz des Unternehmens lag im Geschäftsjahr 2005 bei über 33 Millionen Euro. Sunbelt System Software hat das exklusive Vertriebsrecht für Double-Take in EMEA. Mehr Informationen unter www.sunbelt-software.com.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.