Über 255.000 Nutzer verfolgen Trauerfeier für Michael Jackson live im studiVZ, schülerVZ und meinVZ

(PresseBox) (Berlin, ) Gestern Abend konnten die Mitglieder von Deutschlands größtem sozialen Netzwerk die Trauerfeier für Michael Jackson und alle Aktivitäten vor dem Staples Center über Videostream live mitverfolgen. In der größten Michael Jackson-Fangruppe der VZ-Netzwerke erwiesen über 255.000 Mitglieder dem "King of Pop" die letzte Ehre. Mit insgesamt 36.269 Beiträgen wurde die Trauerfeier in der VZ-Gruppe diskutiert und dem musikalischen Schaffen von Michael Jackson gedacht. Zusätzlich wurden während der Trauerfeier 2.165 Statusmeldungen pro Minute im Buschfunk zu diesem Thema verfasst. Insgesamt haben die VZ-Mitglieder 317.129 Einträge während der zweistündigen Zeremonie geschrieben.

studiVZ Ltd.

Die studiVZ Ltd. ist Betreiber von Deutschlands größtem sozialen Netzwerk für alle Altersgruppen im Internet. Mit schülerVZ (www.schuelerVZ.net), studiVZ (www.studiVZ.net) und meinVZ (www.meinVZ.net) verfügt das Unternehmen über Onlinenetzwerke für alle Internetnutzer ab 12 Jahren. Über 14,5 Millionen Mitglieder sind bereits in den Netzwerken registriert, um sich online aktiv auszutauschen und mit Freunden, Kollegen und Bekannten in Kontakt zu bleiben. Das Unternehmen studiVZ Ltd. wurde im Oktober 2005 gegründet und gehört seit Januar 2007 zur Verlagsgruppe Georg von Holtzbrinck. Das Unternehmen hat seinen Sitz in Berlin. CEO der studiVZ Ltd. ist seit März 2009 Markus Berger-de León.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.