STRATO Webshops mit neuen Funktionen

Neu: Verkauf virtueller Güter, individualisierte Geschäftspapiere und rechtssichere Texte

(PresseBox) (Berlin, ) Mit STRATO Webshops können Online-Händler ab sofort virtuelle Güter verkaufen, ihre Online-Rechnungen individuell gestalten und das Abmahnrisiko erheblich reduzieren. Über eine Schnittstelle zu der Online-Rechtsberatung janolaw werden die wichtigsten rechtssicheren Texte in die STRATO Webshops eingebunden und bei Änderung der Rechtslage automatisch aktualisiert - zu einem exklusiven Vorzugspreis. STRATO Webshops gibt es jetzt schon ab 9,90 Euro* in den ersten drei Monaten. Mehr Informationen über Features und Preise unter www.strato.de/shops

Nutzer der STRATO Pro Shops können jetzt ihr Geschäftsfeld deutlich erweitern und ab sofort auch Downloadgüter zum Verkauf anbieten wie zum Beispiel eigene Texte, Fotografien oder selbst komponierte Songs mit dazugehörigem Notenblatt. Darüber hinaus ist es jetzt ab dem Advanced Paket möglich, über den STRATO Webshop Geschäftspapiere wie Rechnungen und Lieferscheine individuell zu gestalten, mit eigenem Logo zu versehen und in den gewünschten Schriftarten und -farben zu erstellen. Online-Rechnungen können ab sofort auch als PDF-Dokument heruntergeladen und mit wenigen Klicks aus dem Webshop heraus per E-Mail versendet werden.

Neu ist auch der einfache Export und Import von Shop-Designs. STRATO Webshop Kunden können mit dieser neuen Funktion ihre eigenen Designtemplates exportieren und fremde Styles in den eigenen Shop importieren. Der Online-Rechtsdienstleister janolaw erstellt außerdem allen STRATO Webshop Kunden auf Wunsch die vier wichtigsten Rechtstexte, die jeder Online-Shop benötigt: Allgemeine Geschäftsbedingungen, Widerrufsbelehrung, Datenschutzerklärung und Impressum. Es genügt, einige Fragen zu seinem Shop zu beantworten, über eine Schnittstelle gelangen die rechtssicheren Texte dann in den Online-Shop und werden bei Änderung der Gesetzeslage automatisch aktualisiert. STRATO Kunden erhalten bei janolaw 25 Prozent Rabatt auf die beschriebenen Rechtsdienstleistungen.

Damit STRATO Webshop Kunden sich ganz auf ihr Kerngeschäft konzentrieren können, erhalten sie nun auf Wunsch auch professionelle Text-Unterstützung von content.de, dem virtuellen Marktplatz für suchmaschinenoptimierte Texte und Produktbeschreibungen. STRATO Webshop Kunden sparen bei content.de 33 Prozent der Grundgebühr und bekommen einen Gutschein im Wert von 10 Euro. Content.de ist ein Unternehmen, das mit mehr als 2.000 Autoren Unique Content für Domainbesitzer, SEOs und Shopbetreiber erstellt und dabei sowohl inhaltliche und sprachliche Qualität als auch die Anforderungen für suchmaschinenoptimierte Texte gewährleistet. Mehr Informationen unter www.content.de

Schon seit 1999 bietet STRATO Webshops auf der Basis von ePages an, die sich besonders durch Einfachheit und Professionalität sowie zahlreiche Features und Schnittstellen auszeichnen, darunter zu Google, eBay, DHL, PayPal und eKomi. "Mit dem aktuellen Update kommen 25.000 Online-Händler in Europa rechtzeitig vor dem anstehenden Weihnachtsgeschäft in den Genuss unserer neuesten Version, die wieder zahlreiche neue Features bietet. Immer mehr Unternehmen erkennen jetzt die Vorteile der Cloud Plattform, die ständig aktualisiert und modernisiert wird, ohne dass ihnen daraus Kosten oder Ausfallzeiten entstehen", beschreibt ePages CEO Wilfried Beeck die wesentlichen Vorteile der ePages Cloud Service Plattform.

* Aktion: alle Shops für 9,90 Euro mtl. für die ersten 3 Monate, danach Advanced 19,90 Euro mtl., Professional 39,90 Euro mtl., Enterprise 59,90 Euro mtl.; Mindestvertragslaufzeit: Starter 3 Monate, Advanced, Professional und Enterprise 12 Monate. Einmalige Einrichtungsgebühr 19,90 Euro. Bei Software-Bestellung 6,90 Euro Versandkosten. Preise inkl. MwSt.
Diese Pressemitteilung posten:

Über die STRATO AG

STRATO ist der zweitgrößte europäische Anbieter von Internet-Speicherplatz und Web-Anwendungen. Dazu zählen Online-Festplatten, Homepage-Komplettpakete, dedizierte und virtuelle Server sowie gehostete Unternehmenssoftware wie beispielsweise Online-Shops. STRATO hat mehr als 1,4 Millionen Kundenverträge aus sechs Ländern und hostet mehr als 4 Millionen Domains in zwei TÜV-zertifizierten, klimaneutralen Rechenzentren. STRATO ist ein Unternehmen der Deutschen Telekom AG.

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer