"BackupControl": Neue Sicherheitsfunktionen für virtuelle Server bei STRATO

Eigene Backup-Strategie einfach implementieren

(PresseBox) (Berlin, ) Die STRATO V-PowerServer bekommen ab sofort erweiterte Backup-Funktionen. Optional für alle virtuellen Server bietet STRATO nun "BackupControl Advanced" und "BackupControl Pro" an. Mit diesen Optionen lassen sich Backups zeitgesteuert anlegen, verwalten, archivieren und sogar auf Bootfähigkeit prüfen. Die neuen Addons basieren auf der STRATO Technologie BackupControl, die hier automatisch ein tägliches Backup erstellt und bis zu zehn Tage vorhält.

Die Option "Advanced" erweitert BackupControl um drei Funktionen. Zum einen kann der Backup-Zeitpunkt individuell festgelegt werden, zum anderen lässt sich ein "Sofort-Backup" auslösen. Letzteres ist dann sinnvoll, wenn sich der Server in einem definierten Zustand befindet, der später als Backup zur Verfügung stehen soll. Die dritte Funktion ermöglicht es, die Aufbewahrungszeit der Backups auf bis zu drei Monate zu erweitern. So lassen sich beispielsweise länger werdende Intervalle zwischen den Backups einstellen. BackupControl Advanced kostet 2,90 Euro pro Monat*.

Mit der Option "Pro" kommen noch zwei weitere Funktionen hinzu. Dabei können vier Backups permanent erhalten bleiben - was beispielsweise dann sinnvoll ist, wenn man die Grundkonfiguration des Servers sichern möchte. Daneben bietet BackupControl Pro die Möglichkeit, die Bootfähigkeit von Backups zu prüfen. Denn nur so lässt sich wirklich sicherstellen, dass sich der Server aus einem Backup wieder restaurieren lässt. BackupControl Pro kostet 4,90 Euro pro Monat*.

Die STRATO V-PowerServer verbinden die Funktionen eines Dedicated Server mit den Kostenvorteilen des Shared Webhosting. Sie bieten Root-Zugriff und garantierte Ressourcenzuteilung (CPU-Kerne, RAM, Festplattenplatz), sind preislich aber deutlich günstiger als ein Dedicated Server. Das Fachmagazin c't urteilte in Ausgabe 21/2009: "Vor allem Strato kann mit sinnvollen Dreingaben im Paket punkten: Als einziger Hoster bietet er zwei IP-Adressen. Außerdem spendiert Strato seinen Kunden überaus nützliche Sicherheitsfunktionen." Weitere Informationen und Preise unter www.strato.de/server/virtual.

* Vertragslaufzeit 1 Monat, zahlweise monatlich im Voraus. Preise inkl. MwSt.

STRATO AG

STRATO ist der zweitgrößte europäische Anbieter von Internet-Speicherplatz und Web-Anwendungen. Dazu zählen Online-Festplatten, Homepage-Komplettpakete, dedizierte und virtuelle Server sowie gehostete Unternehmenssoftware wie beispielsweise Online-Shops. STRATO hat mehr als 1,4 Millionen Kundenverträge aus sechs Ländern und hostet mehr als 4 Millionen Domains in zwei TÜVzertifizierten, klimaneutralen Rechenzentren. STRATO ist eine Tochter der Deutschen Telekom AG.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.