Neue StoneGate Appliances FW-1060 und IPS-1060: proaktiver und kosteneffizienter Intranetschutz

Mehr Sicherheit durch Netzwerksegmentierung und Überwachung von SSL-verschlüsseltem Datenverkehr

(PresseBox) (München, ) Die Appliances StoneGate FW-1060 und IPS-1060 von Stonesoft (NASDAQ OMX: SFT1V, www.stonesoft.de), dem innovativen Anbieter integrierter Lösungen für Netzwerksicherheit und unterbrechungsfreie Konnektivität, sorgen für proaktiven und kosteneffizienten Intranetschutz. Bei Client-Attacken werden Browser der Mitarbeiter innerhalb des Netzwerks genutzt, um interne Unternehmensserver und Daten zu bedrohen. Dank der neuen StoneGate Appliances lässt sich dies künftig vermeiden, indem die Lösungen Workstations und Server kosteneffizient in unterschiedliche Netzwerksegmente aufteilen.
Netzwerksegmente lassen sich entweder auf Netzwerk- oder Datenverbindungsebene erstellen und schützen. Bei der ersten Option ist eine Änderung der IP-Adressen und des IP-Routings erforderlich; die zweite bietet den Nutzern mehr Transparenz. Mithilfe der StoneGate Firewall FW-1060 ist nun eine Aufteilung auf Netzwerkebene möglich. Das Intrusion-Prevention-System StoneGate IPS-1060 bietet transparenten Schutz, ohne dass eine Änderung der bestehenden Netzwerktopologie erforderlich ist.

Firewall-Clustering und Server-Loadbalancing

Die StoneGate FW-1060 FW/VPN Appliance ist eine Firewall-Lösung für Umgebungen mit einigen hundert bis zu mehreren tausend Nutzern. Mit einem Durchsatz von bis zu 2 GBit/s erfüllt sie die Sicherheitsanforderungen von Hauptstandorten mit mittlerem Datenverkehrsaufkommen sowie von Zweigstellen. Die StoneGate FW-1060 verfügt über acht Schnittstellen und bietet somit die Möglichkeit, Netzwerke effizient zu segmentieren. Zudem sorgt sie für zuverlässige Datensicherheit, hohe Verfügbarkeit und durchgängigen Informationsfluss. Die Appliance garantiert kontinuierliche Netzwerk-Konnektivität durch integriertes Firewall-Clustering, Server-Loadbalancing und die Möglichkeit, freie Kapazität von Internet-Service-Providern für überlastete Internet-Verbindungen zu mobilisieren.

Malware proaktiv abwehren

Bei StoneGate IPS-1060 handelt es sich um ein proaktives Abwehrsystem, das schädliche Datenpakete innerhalb des normalen Netzverkehrs erkennt und das Netzwerk vor Eindringlingen schützt. Die Lösung erkennt schädlichen Verkehr automatisch und blockiert diesen, bevor Probleme auftreten. Mit einem Durchsatz von bis zu 600 MBit/s ist das StoneGate IPS-1060 ideal für den Einsatz in Zweigstellen, demilitarisierten Zonen (DMZ) sowie für Extranet- und interne Netzwerksegmente geeignet. Die Appliance beinhaltet sowohl Mess- als auch Analysefunktionen und sorgt so für flexiblen Schutz für Umgebungen, in denen leichte Bedienbarkeit besonders erforderlich ist.

Schutz vor versteckten Webattacken

Die neuen Appliances StoneGate FW-1060 und IPS-1060 sind zudem in der Lage, SSL (Secure Sockets Layer)-verschlüsselten Webverkehr zu überwachen. Sie schützen sowohl Anwender innerhalb eines Unternehmensnetzes als auch Nutzer öffentlicher Webservices vor versteckten Attacken in verschlüsselten Internetverbindungen.

„Die StoneGate FW/VPN und IPS Appliances bilden ein mehrschichtiges Abwehrsystem, in dem mehrere Sicherheitskomponenten nahtlos miteinander kommunizieren. Die StoneGate-Appliances garantieren umfassenden Netzwerkschutz, sind einfach zu implementieren, zentral verwaltbar und stellen somit eine optimierte Lösung für jede beliebige, geographisch verteilte Unternehmensinfrastruktur dar“, erklärt Hermann Klein, Country Manager DACH bei Stonesoft.

Preise und Verfügbarkeit

Die StoneGate FW-1060 ist ab sofort ab 10.950 Euro zzgl. MwSt. verfügbar. Ab 6.750 Euro zzgl. MwSt. ist das StoneGate IPS-1060 ebenfalls ab sofort erhältlich.

Stonesoft Germany GmbH

Die 1990 gegründete Stonesoft Corporation (NASDAQ OMX: SFT1V) ist ein innovativer Anbieter von Lösungen für integrierte Netzwerksicherheit zum Schutz des Informationsflusses in verteilten Unternehmen. Zu den Stonesoft-Kunden gehören Unternehmen mit wachsenden Geschäftsanforderungen, für die eine erweiterte Netzwerksicherheit sowie eine hohe Verfügbarkeit entscheidend sind. Dazu zählen die Allianz, Bank of America, BNP-Paribas, Lufthansa, Merril Lynch, NASA, Shell Oil, Swisscom Mobile sowie zahlreiche staatliche Institutionen.

Die StoneGate Secure-Connectivity-Lösung besteht aus einer Firewall, VPN, IPS sowie SSL-VPN. Damit vereint sie Netzwerksicherheit, End-to-End-Verfügbarkeit und Stonesofts preisgekrönte Load-Balancing-Technologie in einem einheitlichen System. Das StoneGate Management Center stellt eine zentrale Verwaltung für die StoneGate Firewall mit VPN, IPS und SSL-VPN bereit. Die StoneGate Firewall und das IPS bieten zusammen einen intelligenten Schutz über das gesamte Unternehmensnetzwerk hinweg, während StoneGate SSL-VPN erweiterte Sicherheit für mobile und Remote-Benutzer bereitstellt. Die virtuelle StoneGate-Lösung sorgt für sichere Netzwerke und hohe Verfügbarkeit sowohl in virtuellen als auch physischen Netzwerkumgebungen.
www.stonesoft.de
http://stoneblog.stonesoft.com

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.