Netzwerksicherheit umfassend verwalten

StarTech bietet eine einheitliche Verwaltung der Sicherheitskomponenten vom Server bis zum Desktop

(PresseBox) (Stuttgart, ) Mit Unified Threat Management von Sonicwall erweitert StarTech Competence Center aus Stuttgart sein Angebot um eine zentrale Lösung, die Firewall, Intrusion Prevention, Content Filter, Viren- und Spywareschutz am Gateway und Anti-Viren-Schutz netzwerkweit an allen angeschlossenen Geräten regelt. Mittels der zentralen Administration dieser Dienste stellt StarTech sicher, dass mögliche Sicherheitslücken und Einfalltore für Viren, Würmer und Trojaner sicher geschlossen werden. Im Rahmen von Managed Security Services bietet StarTech Competence Center die ständige Überwachung (Monitoring) und Administration des Gesamtsystems, regelmäßige Berichterstattung mit Statistiken und Auswertungen und umgehende Reaktion auf Systemstörungen.

Unified Threat Management Systeme vereinen verschiedene Sicherheitssysteme auf einer Plattform und versprechen so an einem zentralen Punkt Sicherheit für das gesamte Netzwerk, ohne die Flexibilität herkömmlicher Sicherheitssysteme zu verlieren. Voraussetzung für die Bezeichnung "Unified Threat Management-System" ist die Kombination aus Firewall, Netzwerk Intrusion Prevention-System und Gateway Virenscanner. Ihren Erfolg verdanken sie unter anderem dieser System-Konsolidierung und dem damit verbundenen Potential, einmalige und laufende Kosten zu sparen.

StarTech Competence Center liefert mit den Produkten von Sonicwall zusätzlich einen Application Level Gateway mit Content-Filter. Der zentrale Netzwerk-Schutz wird sogar bis auf den Arbeitsplatz ausgedehnt: McAfees MCShield-Virenscanner lässt sich damit zentral verwalten und auswerten. So werden Angriffe aus dem internen Netzwerk ebenso wirksam verhindert wie aus externen Netzwerken.

”Unternehmen abzusichern ist aufgrund der vielfältigen Angriffsmöglichkeiten eine komplizierte Materie geworden, auf die man sich spezialisieren muss. Das Potential können mittelständische Unternehmen im eigenen Haus nicht mehr leisten", sagt Manfred Maier, Geschäftsführer des Startech Competence Center. ”Wir bieten Unternehmen mit Unified Threat Management von Sonicwall einen kostengünstigen Einstieg in sichere Netzwerke und dazu dauerhafte Betreuung als Managed Security Service."

StarTech regelt von der Planung über Einrichtung, Installation, Wartung und Monitoring bis zur Schulung der Mitarbeiter den gesamten Service und geht dabei flexibel auf die Kundenbedürfnisse ein. Für alle Lösungen ist immer StarTech der Ansprechpartner für den Kunden - unabhängig, ob es sich um die Installation einer Einzellösung handelt oder um eine mehrschichtige Kommunikationslösung.

Mit Managed Security Services garantiert StarTech seinen Kunden die Betreuung vor, während und nach der Installation der Lösungen. So wird beispielsweise ein Firewall-System schon vor der Anlieferung entsprechend individuell eingerichtet. Der professionelle Management-Service umfasst außerdem die ständige Überwachung (Monitoring) und Administration des Gesamtsystems, die regelmäßige Berichterstattung über die Aktivitäten mit umfangreichen ausgewerteten Statistiken, die umgehende Reaktion auf Systemstörungen sowie die Installation aktueller Software-Updates und den Support durch die StarTech-Experten. StarTech übernimmt die Garantie der eingesetzten Produkte über die gesamte Laufzeit des Wartungsvertrags, unabhängig vom Alter des Gerätes.

Das Ziel von StarTech ist eine langfristige und partnerschaftliche Zusammenarbeit mit seinen Kunden. Auf die Dienstleistungen von StarTech zählen unter anderem namhafte industrielle Fertigungsbetriebe verschiedener Branchen, Zulieferer der Automobilindustrie, Kommunen, Banken und Versicherungen.

StarTech.com

StarTech aus Stuttgart ist Spezialist für professionelle Lösungen der
Tele- und Datenkommunikation. Das 1996 gegründete Unternehmen hat sich seinerzeit als größter Vertriebspartner von COLT Telecom in Deutschland etabliert. Die Erweiterung des Angebots mit verstärktem Fokus auf IT-Security führte 2001 zur Gründung des Schwesterunternehmens StarTech Competence Center. Mithilfe von Produkten ausgewählter Partner bietet StarTech heute individuelle Lösungen für den Mittelstand und auch Großkunden: Überwachung und Administration von Netzteilnehmern, Festplatten-Verschlüsselung, E-Mail-Verschlüsselung und digitale Signatur, VPN- und Firewall-Lösungen inklusive Remote-Überwachung, Authentifizierung, Viren- und Spam-Schutz. Darüber hinaus bietet das Unternehmen einen professionellen Management-Service für die installierten Lösungen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.