Sparhandy: o2 o Aktion mit Handy schon ab 0,- Euro

Ohne Limit telefonieren - volle Kostenkontrolle

(PresseBox) (Köln, ) Keine Grundgebühr, keine Vertragslaufzeit, volle Kostenkontrolle und ein Handy schon ab 0,- Euro. Das sind die Merkmale der neuen, ab sofort gültigen o2 o Aktion bei der Sparhandy GmbH, einem der führenden Dienstleistungsunternehmen der Mobilfunkbranche. In diesem Tarif fallen für den Nutzer nur die wirklich verursachten Kosten für Telefonie und SMS an. Wer nicht telefoniert oder simst, zahlt auch nichts.

Dabei schlagen Gespräche in alle deutschen Netze einheitlich mit 15 Cent pro Minute zu Buche - genau wie jede SMS. Doch damit nicht genug. Für die absolute Kostenkontrolle kann man sich auf den o2 Kosten-Airbag verlassen. So zahlen Kunden maximal 50,- Euro im Monat.

Bei Vertragsabschluss können Kunden obendrein zwischen verschiedenen Handys wählen. Einsteigermodelle gibt es bereits ab 0,- Euro. Für eine einmalige Zuzahlung von 99,- Euro kann man sich aber auch beispielsweise das Sony Ericsson Zylo inklusive dem "Snapon" Lautsprecher MS410 oder ein Nokia C5 Navi zulegen.

Wem das noch nicht genügt, hat auch die Möglichkeit, für 10,- Euro monatliche Grundgebühr eine mobile Internetflatrate dazuzubuchen. In diesem Fall reduzieren sich die Zuzahlungspreise für die Handys.

Weitere Informationen erhalten Sie unter: http://www.sparhandy.de/...

Sparhandy GmbH

Die Sparhandy GmbH hat sich als eines der führenden Dienstleistungsunternehmen im Bereich Mobilfunk etabliert. Der TÜV SÜD zertifizierte Onlinehändler vermarktet anbieterunabhängig Handytarife und Endgeräte rund um die mobile Kommunikation und entwickelt eigenständig innovative Angebote. Inzwischen hat die Sparhandy GmbH über 600.000 Verträge abgewickelt. Im November 2008 startete das Unternehmen mit .mobook. sein neues Online Shopping Portal für mobiles Internet und Notebooks.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.