Flatrate-Offensive bei Sparhandy.de

Max Flat von T-Mobile: Für 14,98 Euro rund um die Uhr netzintern und ins Festnetz mobil telefonieren

(PresseBox) (Köln, ) Mit einem neuen Angebot untermauert Sparhandy.de, eines der führenden Dienstleistungsunternehmen im Bereich Mobilfunk, die Flatrate-Offensive in der mobilen Kommunikation. Für nur 14,98 Euro im Monat kommen alle Interessierten in den Genuss von drei Flatrates in einem Paket: Gespräche ins deutsche Festnetz, netzinterne Gespräche im Netz von T-Mobile und die Mailbox-Abfrage sind im monatlichen Grundpreis enthalten. Wem das nicht genug Möglichkeiten sind, hat verschiedene Optionen, das Angebot individuell anzupassen. So gibt es beispielsweise die SMS-Flat für 5 Euro wahlweise dazu. Doch damit nicht genug der guten Nachrichten für Sparfüchse: Die Anschlussgebühr liegt bei null Euro, und auch die SIM-Karte ist im "Max Flat M"-Tarif kostenfrei enthalten.

"Das Angebot richtet sich an alle, die mit günstigen Flatrates ins eigene Netz und ins Mobilfunknetz telefonieren und obendrein zum Festnetzpreis erreichbar sein wollen", so Wilke Stroman, Geschäftsführer der Sparhandy GmbH. "Mit 14,98 Euro liegen wir bis zu 50 Prozent unter den im Handel üblichen Preis - nicht nur für Vieltelefonierer ein echtes Schnäppchen also."

Die neue Max Flat M gibt es ab sofort im Kölner Shop des Mobilfunkanbieters oder unter www.sparhandy.de .

Sparhandy GmbH

Die Sparhandy GmbH hat sich als eines der führenden Dienstleistungsunternehmen im Bereich Mobilfunk etabliert. Der Kölner Onlinehändler vermarktet anbieterunabhängig Handytarife und Endgeräte rund um die mobile Kommunikation und entwickelt eigenständig innovative Angebote. Inzwischen konnte die Sparhandy GmbH bereits ihren 200.000sten Kunden begrüßen. Im November 2008 startete das Unternehmen mit .mobook. sein neues Online Shopping Portal für mobiles DSL und Notebooks.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.