SouthWing präsentiert sein neuestes Bluetooth Headset SH310

(PresseBox) (Barcelona, ) SouthWing, spezialisiert auf das Design von drahtlosen Lösungen für Mobiltelefone, stellt mit dem SH310 ein weiteres Headset in der Produktpalette SH 300 vor. Der SH310 richtet sich an Kunden, die dynamisch und ständig unterwegs sind. Er basiert auf dem neuesten Stand der Technik und bietet mit der innovativen Push4 Taste für die Lieblingsnummern besonderen Komfort.

Die Push4 Taste erlaubt es dem Kunden, die am häufigsten benutzten Nummern oder Servicedienste mit nur einem Tastendruck anzuwählen. Diese bahnbrechende Technologie wurde von SouthWing entwickelt und für das Unternehmen patentiert.

Der SH310 ist mit nur 11 Gramm eines der leichtesten Headsets auf dem Markt. Das Gerät kann auf verschiedene Weise - etwa am Telefon oder an der Kleidung befestigt - getragen und mit oder ohne den flexiblen Ohrbügel verwendet werden. Drei verschiedene Gehäuse werden mitgeliefert, die es dem Benutzer ermöglichen, sein Headset auf Kleidung und Stimmung abzustimmen. Sein avantgardistisches Design und die Tatsache, dass es unterschiedlichen Situationen leicht anzupassen ist, machen es zu einer grossen Wahl für den Mehrzweckbenutzer.

Der SH310 ist mit allen Mobiltelefonen, die Bluetooth unterstützen, kompatibel. Es bietet höchste Tonqualität und umfassende Funktionen wie etwa Sprachwahl, automatisches Auflegen, Kontrolle der Lautstärke, Lautlosfunktion, Wiederwahl und Batteriestandanzeiger. Das Gerät hat bis zu 6 Stunden Sprechzeit und dank seiner Auto-Sleep-Funktion 300 Stunden Funktionsbereitschaft.


Produktcharakteristika:

- Push4 Lieblingsnummerntaste
- Sprechzeit: 6 Stunden
- Funktionsbereitschaft: 300 Stunden
- Bluetooth V1.2
- Sprachwahl
- Headset & Freisprecheinrichtung
- 3 Colorium Gehäuse
- Gewicht: 11 Gramm
- Reichweite: 10 Meter
-12 Ruftöne


Das drahtlose Headset SH310 wird mit einem Ladegerät sowie drei austauschbaren Colorium™ Gehäusen geliefert. Das Gerät ist in T-Mobile Shops erhältlich. Es wird eine zweijährige Garantie gewährt.

SouthWing

SouthWing wurde im Dezember 2000 an der INSEAD Business School in Fontainebleau (Frankreich) gegründet und hat seinen Hauptsitz seit 2001 in Barcelona. Der Erfolg des Unternehmens basiert auf Innovation sowie dem fortlaufenden Bestreben, die technologische Entwicklung von Headsets voranzutreiben. SouthWing entwickelt und vertreibt seine Produkte weltweit.

Zu den Mitgliedern des Management-Teams von SouthWing gehören ehemalige Führungskräfte von zahlreichen Blue-Chip Technologie-Unternehmen wie Ericsson, Nokia, Philips, Vodafone und Siemens.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.